Schuhe und T-Shirts geklaut

17-jährige Praktikantin schnappt Ladendieb (41)!

+
(Symbolfoto)

Landau – Gemeinsam sind wir stark! Gegen so viel ‚Frauen-Power‘ hat ein Ladendieb (41) in einem Schuhgeschäft in der Königstraße keine Chance. Wie man ihn letztendlich überrumpelt:

Das nennen wir mal einen vorbildlichen Fall von erfolgreichem Teamwork...

Wohl nicht mit dieser aufmerksamen Praktikantin rechnet ein Ladendieb (41) am Montagnachmittag in einem Schuhgeschäft in der Königstraße

Der Landauer steckt gegen 16:15 Uhr gerade ein Paar Schuhe im Wert von 30 Euro ein, als ihn die 17-Jährige dabei beobachtet und die Filialleiterin alarmiert.

Als sie den Täter darauf anspricht, versucht dieser sich fluchtartig aus dem Staub zu machen. Doch er kommt nicht weit, da ihm die Frau einen Kübel vor die Füße wirft, über den er stolpert!

Mit vereinten Kräften drücken die beiden Angestellten den Schuhdieb schließlich auf den Boden. Eine weibliche Aushilfe holt schießlich einen benachbarten Ladenbesitzer zur Verstärkung.

Gemeinsam hält man den 41-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei auf einer Sitzbank vor dem Geschäft fest. Beim Gerangel mit dem Täter zieht sich die Aushilfekraft leichte Verletzungen am Arm und Schulterbereich zu. 

Bei der Durchsuchung des Rucksacks des Beschuldigten finden sich schließlich ein weiteres Paar Sportschuhe (130 Euro) sowie zwei T-Shirts – beides Beute aus zwei Diebstählen am gleichen Tag in zwei anderen Geschäften. Das gesamte Diebesgut konnte in den entsprechenden Läden zurückgegeben werden.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Frau (50) wird bestohlen – und führt die Polizei zum Dieb!

Frau (50) wird bestohlen – und führt die Polizei zum Dieb!

Zu Ehren Kohls: Umbenennung von Straßen sorgt weiter für Diskussion 

Zu Ehren Kohls: Umbenennung von Straßen sorgt weiter für Diskussion 

Krasses Wetterphänomen über der Region gesichtet! 

Krasses Wetterphänomen über der Region gesichtet! 

Rassismus-Skandal bei rnv: 5 Entlassungen, eine Abmahnung!

Rassismus-Skandal bei rnv: 5 Entlassungen, eine Abmahnung!

In dunkle Ecke gezerrt: Unbekannter vergeht sich an Frau (21)!

In dunkle Ecke gezerrt: Unbekannter vergeht sich an Frau (21)!

Schlafenden Ehemann erstochen: Frau (51) verurteilt! 

Schlafenden Ehemann erstochen: Frau (51) verurteilt! 

Kommentare