Grundlos

Mit Elektroschocker: Männer greifen Teenie (15) an!

+
Männer verletzten Teenager mit Elektroschocker (Symbolfoto)

Landau - Was ist nur in die gefahren? Drei Männer greifen grundlos einen Jugendlichen an. Der Teenie wird geschlagen und mit einem Elektroschocker verletzt:

Ein 15-Jähriger ist mit seinen Freunden am Samstag in der Alcide-De-Gasperi-Straße unterwegs, als gegen 21:30 Uhr drei junge Männer dazustoßen. 

Die Täter packen den Teenager am Kragen und schlagen ihm mit der Faust ins Gesicht. Plötzlich nimmt einer der Täter einen Elektroschocker in die Hand und verletzt den 15-Jährigen am linken Arm. Erst als die Freundin des Jugendlichen mit der Polizei droht, suchen die Männer das Weite. Eine Fahndung bleibt erfolglos.

Der 15-Jährige hat nach dem Angriff eine blutende, geschwollene Lippe und Hautrötungen am linken Unterarm. Zeugen sollen sich bei der Landauer Polizei (06341/2870) melden.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Angreifer mit Schüssen gestoppt: Neue Infos zum Täter

Angreifer mit Schüssen gestoppt: Neue Infos zum Täter

Gemeinsam gegen Staus! CDU mit Verkehrskonzept für MA & LU

Gemeinsam gegen Staus! CDU mit Verkehrskonzept für MA & LU

Jetzt bricht Castro das Schweigen: Das denkt der BVB-Spieler über Dembélé

Jetzt bricht Castro das Schweigen: Das denkt der BVB-Spieler über Dembélé

Stauende übersehen: Frau und Kind verletzt

Stauende übersehen: Frau und Kind verletzt

DFB-Pokal-Auslosung im Live-Ticker - Kommt es zu ersten Kracher-Partien?

DFB-Pokal-Auslosung im Live-Ticker - Kommt es zu ersten Kracher-Partien?

Kommentare