Illegale Tauschaktion

Diebin (67) läuft mit neuen Schuhen einfach aus Laden!

+
(Symbolfoto)

Landau – Wohl mit einem Tauschbasar verwechselt hat eine Frau (67) aus Germersheim einen Supermarkt: Aufgrund ihrer Dreistigkeit kippt sogar der Ladendetektiv aus den Latschen...

So kann man‘s natürlich auch machen – sollte man jedoch nicht...

An Dreistigkeit kaum zu bieten ist die Vorgehensweise einer 67-Jährigen am Freitag (9. Juni) in einem Supermarkt: Die Germersheimerin marschiert gegen 13 Uhr schnurstracks in die Schuhabteilung.

So weit, so gut. 

Doch dann zieht die Frau ihre ausgelatschten alten ‚Schlappen‘ aus, probiert ein nagelneues Paar Straßenschuhe (Wert 30 Euro) an – und läuft damit geradewegs ohne zu bezahlen an der Info-Theke vorbei aus dem Laden!

Dumm nur: Der aufmerksame Ladendetektiv beobachtet die Szenerie, stellt die Diebin zur Rede. Sie räumt schließlich ein, die Schuhe geklaut zu haben.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor

#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor

Apple bringt nach Steuerreform Auslandsreserven in die USA

Apple bringt nach Steuerreform Auslandsreserven in die USA

Britisches Unterhaus verabschiedet EU-Austrittsgesetz

Britisches Unterhaus verabschiedet EU-Austrittsgesetz

Coman: "Verein hat sich immer fantastisch verhalten"

Coman: "Verein hat sich immer fantastisch verhalten"

Chelsea im Elfmeterschießen in die vierte FA-Cup-Runde

Chelsea im Elfmeterschießen in die vierte FA-Cup-Runde

Geisterfahrer mit gefälschtem Führerschein auf B9

Geisterfahrer mit gefälschtem Führerschein auf B9

Kommentare