Erst einmal ein Nickerchen ...

Krimineller legt sich vor Polizeiwache schlafen!

+
Betrunkener Mann wird von Polizei gefunden und ins Gefängnis gebracht (Symbolfoto)

Landau - Am Sonntag legt sich ein stark alkoholisierter Mann in eine Hecke, um zu schlafen. Blöd nur, dass sich die Hecke vor der Polizeiwache befindet und gegen ihn Haftbefehle bestehen:

Gegen 18:45 Uhr melden Passanten der Landauer Polizei, dass eine hilflose Person in einer Hecke vor der Polizeiwache liegen würde. Wie sich herausstellt, handelt es sich dabei um einen 43-jährigen Mann, der seinen Rausch in der Hecke ausschlafen will. 

Da er keine Anlaufadresse in Landau hat und stark betrunken ist, wollen die Beamten ihn in Gewahrsam nehmen. Jedoch stellt sich bei der Überprüfung der Person heraus, dass gegen den Mann zwei Haftbefehle bestehen. Er wird also direkt in ein Gefängnis gebracht.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Völlig verrückt! Stürmer erzielt zwei Toren und düst direkt in den Kreißsaal

Völlig verrückt! Stürmer erzielt zwei Toren und düst direkt in den Kreißsaal

Mahnmal-Nachbau neben Höckes Haus

Mahnmal-Nachbau neben Höckes Haus

Nun auch Stöger beim FC unter Druck: "Bin nicht beleidigt"

Nun auch Stöger beim FC unter Druck: "Bin nicht beleidigt"

1899 Hoffenheim in Braga zum Siegen verdammt

1899 Hoffenheim in Braga zum Siegen verdammt

Achtung: Diese neun Duschfehler machen Sie garantiert auch

Achtung: Diese neun Duschfehler machen Sie garantiert auch

Schlägerei zwischen Spielern: Leeds-Spiel abgebrochen

Schlägerei zwischen Spielern: Leeds-Spiel abgebrochen

Kommentare