Erst einmal ein Nickerchen ...

Krimineller legt sich vor Polizeiwache schlafen!

+
Betrunkener Mann wird von Polizei gefunden und ins Gefängnis gebracht (Symbolfoto)

Landau - Am Sonntag legt sich ein stark alkoholisierter Mann in eine Hecke, um zu schlafen. Blöd nur, dass sich die Hecke vor der Polizeiwache befindet und gegen ihn Haftbefehle bestehen:

Gegen 18:45 Uhr melden Passanten der Landauer Polizei, dass eine hilflose Person in einer Hecke vor der Polizeiwache liegen würde. Wie sich herausstellt, handelt es sich dabei um einen 43-jährigen Mann, der seinen Rausch in der Hecke ausschlafen will. 

Da er keine Anlaufadresse in Landau hat und stark betrunken ist, wollen die Beamten ihn in Gewahrsam nehmen. Jedoch stellt sich bei der Überprüfung der Person heraus, dass gegen den Mann zwei Haftbefehle bestehen. Er wird also direkt in ein Gefängnis gebracht.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

In dunkle Ecke gezerrt: Unbekannter vergeht sich an Frau (21)!

In dunkle Ecke gezerrt: Unbekannter vergeht sich an Frau (21)!

Familienvater schlägt neue Küche kurz und klein

Familienvater schlägt neue Küche kurz und klein

Küche zerstört: Muss Familienvater Polizeieinsatz bezahlen? 

Küche zerstört: Muss Familienvater Polizeieinsatz bezahlen? 

Fußgänger (†56) von Auto erfasst - tot!

Fußgänger (†56) von Auto erfasst - tot!

Rassismus-Skandal bei rnv: 5 Entlassungen, eine Abmahnung!

Rassismus-Skandal bei rnv: 5 Entlassungen, eine Abmahnung!

62-Jähriger trinkt auf Weingut aus Weinflasche - und stirbt

62-Jähriger trinkt auf Weingut aus Weinflasche - und stirbt

Kommentare