Erst einmal ein Nickerchen ...

Krimineller legt sich vor Polizeiwache schlafen!

+
Betrunkener Mann wird von Polizei gefunden und ins Gefängnis gebracht (Symbolfoto)

Landau - Am Sonntag legt sich ein stark alkoholisierter Mann in eine Hecke, um zu schlafen. Blöd nur, dass sich die Hecke vor der Polizeiwache befindet und gegen ihn Haftbefehle bestehen:

Gegen 18:45 Uhr melden Passanten der Landauer Polizei, dass eine hilflose Person in einer Hecke vor der Polizeiwache liegen würde. Wie sich herausstellt, handelt es sich dabei um einen 43-jährigen Mann, der seinen Rausch in der Hecke ausschlafen will. 

Da er keine Anlaufadresse in Landau hat und stark betrunken ist, wollen die Beamten ihn in Gewahrsam nehmen. Jedoch stellt sich bei der Überprüfung der Person heraus, dass gegen den Mann zwei Haftbefehle bestehen. Er wird also direkt in ein Gefängnis gebracht.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Giuliana Farfalla früher: So sah die Dschungelcamp-Kandidatin als Junge aus

Giuliana Farfalla früher: So sah die Dschungelcamp-Kandidatin als Junge aus

„So etwas habe ich noch nie gesehen“: Eklat bei Handball-EM

„So etwas habe ich noch nie gesehen“: Eklat bei Handball-EM

Sieg gegen Tschechien: DHB-Auswahl wahrt Medaillenchancen

Sieg gegen Tschechien: DHB-Auswahl wahrt Medaillenchancen

AfD-Spitze entmachtet Landesvorstand in Niedersachsen

AfD-Spitze entmachtet Landesvorstand in Niedersachsen

Ticker: DHB-Team kämpft sich zum Sieg - der EM-Traum lebt

Ticker: DHB-Team kämpft sich zum Sieg - der EM-Traum lebt

Peiffer bei Olympia-Generalprobe Sprint-Dritter - Bö siegt

Peiffer bei Olympia-Generalprobe Sprint-Dritter - Bö siegt

Kommentare