Am Freitagmorgen

Mann (21) vor Disco verprügelt

+
Ein 21-Jähriger wird vor einer Disco in Landau verprügelt (Symbolfoto).

Landau - Am frühen Freitagmorgen gerät ein 21-Jähriger vor einer Disco in der Xylanderstraße mit einer Gruppe aneinander. Dann eskaliert die Auseinandersetzung. 

Der Streit zwischen dem 21-jährigen Landauer und einer Gruppe von vier Personen gegen 3 Uhr vor der Discothek Logo ist zunächst verbaler Natur.

Dann wird es handgreiflich: Mehrere Personen aus der Gruppe prügeln auf den 21-Jährigen ein. Dabei erleidet der Mann zahlreiche Platzwunden und Abschürfungen – auch im Gesicht.

Bei der Auseinandersetzung ging auch die Uhr des Mannes zu Bruch. 

Das Opfer kennt die Täter namentlich nicht, glaubt aber zu wissen, dass ein Gruppenmitglied aus dem Raum Herxheim stammt. Die Ermittlungen dauern an.

pol/rmx

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Wahlprogramm 2017 der AfD im Check: So schaffte es die Partei in den Bundestag

Wahlprogramm 2017 der AfD im Check: So schaffte es die Partei in den Bundestag

Bundestagswahl 2017: Das Endergebnis und die Ergebnisse in jedem Bundesland

Bundestagswahl 2017: Das Endergebnis und die Ergebnisse in jedem Bundesland

Bundestagswahl 2017: AfD holt 12,6 Prozent - Ergebnisse in den Bundesländern

Bundestagswahl 2017: AfD holt 12,6 Prozent - Ergebnisse in den Bundesländern

Alice Weidel - Spitzenkandidatin der AfD: Das will sie im Bundestag

Alice Weidel - Spitzenkandidatin der AfD: Das will sie im Bundestag

Was Sie beim Einräumen der Spülmaschine immer falsch machen

Was Sie beim Einräumen der Spülmaschine immer falsch machen

Rekordverlust für GroKo-Parteien - AfD wird Dritter

Rekordverlust für GroKo-Parteien - AfD wird Dritter

Kommentare