Auf offener Straße

Verlassener Ehemann (40) sticht Ex-Frau nieder!

+
Der gewalttätige Ex-Mann kann direkt am Tatort festgenommen werden. (Symbolfoto)

Lampertheim - Eine Frau und ihr Begleiter werden am frühen Freitagmorgen auf offener Straße mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Der Angreifer kann noch am Tatort festgenommen werden.

Nach ersten Ermittlungen soll der 40-jährige Ex-Mann des 38-jährigen Opfers gegen 4:30, am Ortsausgang Richtung Bürstadt das Auto der Frau gerammt haben. Es kommt zur Auseinandersetzung zwischen den beiden auf der Straße. Dann zieht der 40-Jährige ein Messer und attackiert damit seine Ex-Frau!

Die 38-Jährige muss mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Auch ihr 32-jähriger Begleiter, der ihr zu Hilfe geeilt sein soll, wird verletzt.

Der aggressive Ex-Mann lässt sich am Tatort widerstandslos festgenehmen. Die Ermittlungen dauern noch an.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kettensäge-Attacke: Täter auf Flucht - aber wohl nicht über Grenze

Kettensäge-Attacke: Täter auf Flucht - aber wohl nicht über Grenze

Studie: So populistisch sind die Deutschen

Studie: So populistisch sind die Deutschen

Diese Mannheimer Clubs verabschieden sich in die Sommerpause

Diese Mannheimer Clubs verabschieden sich in die Sommerpause

Philippinen fordern von USA drei Kirchenglocken zurück

Philippinen fordern von USA drei Kirchenglocken zurück

3.400 Kalorien pro Flug: Darum schmeckt Flugzeug-Essen so gut

3.400 Kalorien pro Flug: Darum schmeckt Flugzeug-Essen so gut

Kommentare