Vorläufig festgenommen

Sprayer (14/15) auf frischer Tat ertappt

+
Die Jungs wurden vorläufig festgenommen (Symbolfoto).

Ladenburg – Zwei Jungs aus Ilvesheim sind am Samstagabend gerade dabei in der Unterführung am Bahnhof die Wände zu besprühen, als sie von Polizisten entdeckt werden. 

Diese finden Sprühdosen und andere Utensilien bei den Jugendlichen. Farbverschmierte Hände untermauern den dringenden Verdacht der Polizisten.

Außerdem haben die Jungen ihre Tat mit einer Kamera gefilmt.

Die beiden 14- und 15-Jährigen werden nach ihrer vorläufigen Festnahme zur weiteren Bearbeitung des Vorfalls der zuständigen Bundespolizei übergeben. Diese überstellt sie an ihre Eltern.

pol/sag

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Kommentare