„wine o' clock“

Party des guten Geschmacks: Die „winefusion“ in Ladenburg!

+
Die erste „winefusion“ auf dem Gutshof in Ladenburg ist ein voller Erfolg.

Ladenburg – Was für ein toller Abend im Gutshof in Ladenburg. Wein, Musik, feines Street-Food, was will man eigentlich mehr? Wir haben uns bei der ersten „winefusion“ umgeschaut:

Ob im hellen oder chillig abgedunkelten Gewölbesaal mit der toll beleuchteten Holzdecke – nicht nur bei der Gestaltung haben die Besucher die Qual der Wahl.  

Denn im Mittelpunkt des Abends steht die Frage: Welcher Wein schmeckt am besten? Da hilft nur eines: umschauen und ausprobieren. Elf Weingüter mit insgesamt rund 60 edlen Tropfen haben sich auf der ersten „winefusion“ präsentiert.

Für den kleinen und mittleren Hunger ist alles vorbereitet. Ob der Klassiker Flammkuchen oder leckeres „Pulled Pork“. Sogar süße Cupcakes stehen zum Verkosten bereit. Untermalt wird die Tasting-Party mit elektronischer Musik von verschiedenen DJs.

Eine „normale Weinprobe“ sieht gewiss anders aus. Und lockt ebenso gewiss wenig bunt gemischtes Publikum. Höhepunkt des Abends ist ein eindrucksvolles Feuerwerk vor dem Gutshof.

--------------------

Die winefusion war der Auftakt zu einer Reihe von winefusions in der Region. #02 steht schon in den Startlöchern. Die Location wird rechtzeitig auf www.winefusion.de bekannt gegeben. Wir können uns also freuen.

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Murmelspieler ‚klickern‘ um die Deutsche Meisterschaft!

Murmelspieler ‚klickern‘ um die Deutsche Meisterschaft!

Planken-Skulptur wird abtransportiert!

Planken-Skulptur wird abtransportiert!

Kommentare