Vorfahrt missachtet

Auto erwischt Radfahrerin: Schwer verletzt

+
Ein Autofahrer stößt in Ilvesheim mit einer Radfahrerin zusammen und verletzt sie schwer. (Symbolfoto)

Ilvesheim - Weil ein Mann die Vorfahrt einer Radfahrerin nicht beachtet, kracht er mit ihr zusammen und verletzt sie schwer. Was passiert ist:

Am Montagmorgen ist die 23-jährige Fahrradfahrerin kurz nach 7 Uhr in der Neuen Schulstraße unterwegs, als sie an der Kreuzung zur Seckenheimer Straße von einem Auto angefahren wird.

Ein 45-jähriger Mann fährt zu diesem Zeitpunkt auf der Neuen Schulstraße und will gerade in die Seckenheimer Straße abbiegen, als er die Vorfahrt einer Radfahrerin missachtet, die auf dem Fahrradweg fährt - allerdings entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung!

Die Radfahrerin prallt zuerst auf die Motorhaube des Fords und fällt anschließend auf die Straße. Sie wird dabei schwer verletzt und muss in ein Krankenhaus eingeliefert werden, in dem sie stationär aufgenommen wird.

Über die Art und Schwere der Verletzungen liegen noch keine genauen Informationen vor.

Durch den Unfall entsteht ein Schaden von rund 2.000 Euro.

pol/jab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Hariri erstmals nach Rücktrittserklärung wieder im Libanon

Hariri erstmals nach Rücktrittserklärung wieder im Libanon

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

Real Madrid zieht ins Achtelfinale ein - Liverpool nur 3:3

Real Madrid zieht ins Achtelfinale ein - Liverpool nur 3:3

Ticker: Leipzig zerlegt Monaco in Halbzeit eins

Ticker: Leipzig zerlegt Monaco in Halbzeit eins

SPD und CDU in Niedersachsen besiegeln Koalition

SPD und CDU in Niedersachsen besiegeln Koalition

Kommentare