Drei Kilometer Stau auf A6

Peugeot kracht beim Überholen gegen Sattelzug

+
Peugeot kollidiert mit Sattelzug auf A6.

Hockenheim/Reilingen - Eine 73-jährige Peugeot-Fahrerin will auf der A6 bei Reilingen einen Sattelzug überholen. Bei dem Manöver gerät sie ins Schleudern. Es kommt zur Kollision.

Die 73-jährige Frau war gegen 8:30 Uhr auf der A6 unterwegs. Zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Raststätte Hockenheim (Fahrtrichtung Mannheim) scherte sie dann mit ihrem Peugeot aus, um einen Sattelzug zu überholen. 

Peugeot-Fahrerin kracht beim Überholen gegen Sattelzug

Aufgrund der witterungsbedingt rutschigen Fahrbahn geriet die Autofahrerin ins Schleudern und kollidierte mit dem Sattelzug. Der Peugeot der 73-Jährigen kam daraufhin von der Fahrbahn ab und blieb mit Totalschaden in einem angrenzenden Waldabschnitt liegen.

Die Autofahrerin trug leichte Verletzungen davon und musste vor Ort medizinisch versorgt werden. Der Fahrer des Sattelzuges blieb unverletzt.

Die Bergung des Autos läuft aktuell. Auch der Sattelzug muss abgeschleppt werden, da durch den Aufprall die Bremsanlage beschädigt wurde. 

Durch den Unfall kam es zu einem drei Kilometer langen Stau. Die Bergungsarbeiten sollen bis 11 Uhr abgeschlossen sein.

ots/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

In der Elbphilharmonie lauschten William und Kate einem Kinderkonzert

In der Elbphilharmonie lauschten William und Kate einem Kinderkonzert

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Kommentare