100.000 Zuschauer erwartet

AC/DC-Konzert: Verkehrsmaßnahme zur An- und Abreise

+
Verkehrshinweise zum AC/DC Konzert auf dem Hockenheimring (Symbolbild). 

Hockenheim – Zum Open-Air-Konzert am Samstag, 16. Mai, werden am Hockenheimring rund 100.000 Zuschauer erwartet. Deshalb sind für das Wochenende folgende Verkehrshinweise zu beachten... 

„Wir rechnen damit, dass zwei Drittel der Besucher mit Autos anreisen werden“, teilt das Polizeipräsidium Mannheim am Donnerstag mit. Rund 100.000 Zuschauer werden zum Open-Air-Konzert der australischen Band AC/DC am Samstag in Hockenheim erwartet. 

Rund 30.000 Fahrzeuge finden auf den ausgezeichneten Parkplätzen Platz. Um den An- und Abreiseverkehr besser kanalisieren zu können, werden folgende Verkehrsmaßnahmen getroffen:

Auf dieser Monster-Bühne rocken AC/DC 100.000 Fans!

Am Samstagvormittag, ab 9 Uhr, wird die L723 zur Einbahnstraße – Von Walldorf in Richtung Hockenheim geht es dann nur in eine Richtung. Diese  Einbahnregelung ist bereits bei Formel-1-Rennen vergangener Jahre erfolgreich praktiziert worden.

Mit einer Aufhebung wird erst am Samstagnachmittag zu rechnen sein. Somit besteht tagsüber aus Richtung Hockenheim keine Möglichkeit, über die L723 nach Walldorf oder zur Anschlussstelle der A5 zu kommen. Eine Umleitung über Schwetzingen-Oftersheim oder Altlußheim-St. Leon-Rot ist ausgeschildert. Bei der sogenannten Nordanbindung Hockenheims über die B36 in die Parkräume wird es ebenfalls eine Einbahnregelung geben.

Nach dem Konzert wird die L723 ab 23 Uhr in umgekehrter Richtung – von Hockenheim in Richtung Walldorf – zur Einbahnstraße. Von der B36 über die Nordanbindung wird es während der Abfahrtsphase ebenfalls keine Möglichkeit geben, ins Stadtgebiet von Hockenheim zu kommen. 

Mit der Einbahnstraßenregelung soll dieAn- und Abreise so gut wie möglich erleichtert werden und beinhaltet eine umfassende Umleitung des Normalverkehrs über die umliegenden Gemeinden. Zudem ist ein Shuttlebusverkehr von und zu den Parkplätzen eingerichtet.

Die Bahn hat einen Sonderzugverkehr eingerichtet. Geschätzte 10.000 Besucher werden mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen.

--------

Für besondere Fälle hat die Polizei eine Polizeiwache im Gebäude der Haupttribüne eingerichtet.

Mehr zum AC/DC Konzert am Hockenheimring:

>>> Auf dieser Monster-Bühne rocken AC/DC 100.000 Fans!

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Stadtfest 2017: Die Bilder vom Freitag

Stadtfest 2017: Die Bilder vom Freitag

‚Hoch hinaus‘ auf das Großkraftwerk Mannheim!

‚Hoch hinaus‘ auf das Großkraftwerk Mannheim!

‚Aquanario‘: Gigantische Wassershow am Schloss

‚Aquanario‘: Gigantische Wassershow am Schloss

Kommentare