Unfassbar

Totes Schaf auf Feldweg neben A61 entsorgt!

+
Die Polizei sucht Zeugen – wer kennt des Besitzer des Schafes, dass einfach auf einem Feldweg entsorgt wurde? (Symbolfoto)

Hockenheim - Die Polizei sucht den Besitzer eines toten Schafes, der sein Tier einfach auf einem Feldweg neben der A61 abgelegt hat! 

Ein Zeuge findet den Kadaver gegen 13:30 Uhr im Bereich Gewann Herrenteich. Das Schaf hat offenbar zuvor ein Junges geboren und ist dabei verendet. 

Grausam: Der Besitzer packt das tote Tier anschließend in zwei weiße Plastikkörbe und entsorgt es direkt neben der Autobahn. Das Tier ist weiß, mit einem braunen Hals und braunen Ohren.

-----------

Zeugen, die Hinweise auf den Besitzer des Schafes geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Hockenheim, Telefon 06205/28600, zu melden.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Ultimatum an Katalonien: Spanien hält den Atem an

Ultimatum an Katalonien: Spanien hält den Atem an

SAP legt dank Cloud-Geschäft weiter zu

SAP legt dank Cloud-Geschäft weiter zu

Wer diesen Beruf hat, scheffelt später Millionen

Wer diesen Beruf hat, scheffelt später Millionen

Ironman-Weltmeister Lange überwältigt von "Wahninnsempfang"

Ironman-Weltmeister Lange überwältigt von "Wahninnsempfang"

Maas: "Lufthansa soll Air-Berlin-Tickets akzeptieren"

Maas: "Lufthansa soll Air-Berlin-Tickets akzeptieren"

Oktoberfest-Albtraum: Beichte von GNTM-Kandidatin bewegt die Menschen

Oktoberfest-Albtraum: Beichte von GNTM-Kandidatin bewegt die Menschen

Kommentare