Zwischen Sinsheim und Hockenheim

An 18 Brummis! Unbekannte schlitzen Lkw-Planen auf

+

Hockenheim/Sinsheim - In der Nacht auf Freitag, 9. Oktober, schlitzen Unbekannte auf Raststätten entlang der A6 Planen an insgesamt 18 Lkw auf. Zeugen gesucht!

Die bislang unbekannten Täter machen sich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwischen 22 Uhr und 2 Uhr an insgesamt 18 Lkw zu schaffen.

Die Ziele: sämtliche Rasthöfe entlang der A6 zwischen Sinsheim und Hockenheim! Auf der Rastanlage Kraichgau werden Planen von fünf Lkw aufgeschlitzt, auf der Rastanlage Hockenheim sind es elf. Zwei weitere Brummis auf kleineren Parkplätzen werden ebenfalls nicht verschont.

Die Polizei vermutet, dass es nur aufgrund der Tatsache, dass alle Lkw mit „uninteressanten Waren“ beladen waren, nicht zum Diebstahl kam.

Der Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

----

In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zur Klärung der Taten geben können. Diese werden gebeten, sich unter Tel.: 06227/358260 beim Verkehrskommissariat Walldorf zu melden.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Nach Badeunfall: 21-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Nach Badeunfall: 21-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Revolution an der Aldi-Kasse - Kunden müssen sich umstellen

Revolution an der Aldi-Kasse - Kunden müssen sich umstellen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Bald Videoüberwachung am Grab von Helmut Kohl (†87)? 

Bald Videoüberwachung am Grab von Helmut Kohl (†87)? 

Kettensägen-Attacke: Täter flüchtig - Fielen Schüsse im Wald?

Kettensägen-Attacke: Täter flüchtig - Fielen Schüsse im Wald?

Türkei zieht Terrorliste gegen deutsche Firmen zurück

Türkei zieht Terrorliste gegen deutsche Firmen zurück

Kommentare