Ursache unbekannt

Motorradfahrer (†42) stirbt bei Unfall in Linkskurve

+
Unfall endet für Motorradfahrer (†42) tödlich (Symbolfoto)

Hochstadt - Ein 42-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagmorgen auf der L540 unterwegs. Doch bei einer Linkskurve verliert er die Kontrolle und kommt von der Straße ab:

Gegen 6:30 Uhr wird der Polizei Landau ein vermutlich tödlicher Unfall zwischen Hochstadt und Freimersheim gemeldet. Als die Beamten dort eintreffen, bestätigen sie den traurigen Verdacht. 

Nach dem bisherigen Ermittlungsstand kam der 42-Jährige aus der Verbandsgemeinde Offenbach. Er war mit seiner Honda in Richtung Hochstadt unterwegs, als er in einer leichten Linkskurve aus unbekannter Ursache von der Straße abkommt. Er schleudert über den Grünstreifen und gegen mehrere Bäume. 

Vorbeifahrende Verkehrsteilnehmer haben den Mann leblos an der Unfallstelle gefunden und umgehend die Polizei alarmiert. 

Zur Klärung der genauen Unfallursache und Umstände wird ein Gutachter verständigt und das Unfallfahrzeug sichergestellt. Die L540 war für 2,5 Stunden voll gesperrt.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Polizei sucht diesen Mann, der ein Kaninchen misshandelt 

Polizei sucht diesen Mann, der ein Kaninchen misshandelt 

Murmelspieler ‚klickern‘ um die Deutsche Meisterschaft!

Murmelspieler ‚klickern‘ um die Deutsche Meisterschaft!

Kommentare