„Danke dafür“

Feuerwehr und Polizei kämpfen mit Sturm-Schaden – plötzlich erwartet sie eine tolle Überraschung!

+
Ein glücklicher Polizist trotz stürmischen Einsatz.

Hirschberg/Großsachsen - Sturmtief Eberhard hat Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr ordentlich auf Trab gehalten. Ein Einsatz hat am Ende nicht nur zu glücklichen Gesichtern, sondern auch zu vollen Bäuchen geführt:

Am Sonntag (10. März) wütet Sturmtief Eberhard über unserer Region und richtet große Schäden an. Unter anderem fliegt das Flachdach eines Autohauses in der Hohensachsener Straße in Großsachsen (Hirschberg) weg und landet auf einer Oberleitung. Dadurch wird der Straßenbahnverkehr der Linie 5 für mehrere Stunden lahmgelegt.

Biker bei Unfall in Leimen gestorben: Freunde und Familie wollen Lucas‘ (†20) letzten Wunsch erfüllen

Nach Sturmtief Eberhard: Polizei und Feuerwehr rücken nach Großsachsen aus!

Das Dach verkeilt sich an einem Mast und hängt fest. Um 15:30 Uhr eilen dann die Einsatzkräfte der Polizei Weinheim und Feuerwehr Hirschberg herbei, um das große Dach zu entfernen. 

Allerdings: Die Räumung erweist sich schwieriger als gedacht!

Das Flachdach wird vom Sturm auf die Oberleitung der Straßenbahn gefegt.

Weil es auch noch in den Nachmittagsstunden stürmt, kann die Feuerwehr das Dach nicht mit einem Kran bergen. Den Einsatzkräften ist klar: Diese Aktion wird mehrere Stunden dauern. 

Oft gelesenEltern missbrauchen und quälen 6 Wochen altes Baby! JVA-Leiterin über mögliche Übergriffe im Knast

Diese Tat schockiert die Region: Vergewaltigung in Mannheim: Frau in Hinterhof gezerrt – Täter auf der Flucht!

Oft gelesen: Schreckliches Unglück im Wald: Mann in Baden-Württemberg von riesigem Baum erschlagen!

Einsatz wegen Sturm: Polizei und Feuerwehr erwartet Überraschung!

Wie die Polizei Mannheim am Dienstag (12. März) auf Facebook mitteilt, erhalten die Einsatzkräfte eine beeindruckende Unterstützung. Die Besitzer des Autohauses versorgen die Feuerwehrmänner und Polizisten zunächst mit Kaffee und Tee. „Als absehbar war, dass sich der Einsatz bis in die Abendstunden/Nacht ziehen wird, wurden durch die Besitzer des Autohauses auf einmal mehrere Anrufe getätigt“, schreibt die Polizei. 

Spur der Verwüstung: Sturmtief richtet Schäden in Metropolregion an

Etwa eine Stunde später dann die Überraschung! Ein Wagen fährt zum Einsatzort, mit im Gepäck: Rund 50 frisch gebackene Schnitzel und Brötchen

So wurden durch die Anwohner und deren Familien kurzerhand für die gesamten Einsatzkräfte Schnitzel gebacken und anschließend verteilt.

Die Einsatzkräfte bekommen überraschend Schnitzelbrötchen geschenkt.

Oft gelesenMotorradfahrer (†20) stirbt bei Unfall auf L600: Polizei sucht nach Ursache

Polizei und Feuerwehr bekommen Schnitzel: Beamte bedanken sich für tolle Aktion!

Diese liebe Aktion findet die Polizei einfach klasse. Auf Facebook schreibt sie: „DANKE dafür!“ 

Außerdem gründet sie eine neue Abkürzung: ,SchniPoSa‘. „Wisst Ihr eigentlich, was das wirklich heißt? Wirklich Schnitzel-Pommes-Salat? NEIN, falsch! Seit Sonntag und dem Einsatz der Kollegen vom Polizeirevier Weinheim in Großsachsen (Hirschberg) wissen wir, es bedeutet: SCHNITZEL-POLIZEI-SUPER-ANWOHNER!“ 

Übrigens: Nach sieben Stunden ist der Einsatz dann auch endlich beendet. Um 22 Uhr können die „Kollegen gut gesättigt in den Feierabend oder weiteren Nachtdienst starten!

Weitere Themen

Vollsperrung nach schwerem Unfall auf A6 – Lkw-Fahrer (†60) tot!

Brutale Attacke in Leimen: Senior (85) sticht auf Familienmitglied ein – Prozess-Start!

Rote Ampel überfahren: Zwei Verletzte bei Crash auf L544

Trauer um Hauptdarsteller aus „Mannheim“-Film: Daran ist Torsten Eikmeier (†47) gestorben!

Mann schlägt am Hauptbahnhof auf junge Frau (26) ein! Polizei hofft auf Hinweise

Oft gelesenWegen Masern-Verdacht: Kinder vom Kindergarten ausgeschlossen!

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare