Rabattverkauf

Dank Hitzehoch – SSV leert Lagerbestände 

+
Rabatte wohin das Auge schaut – doch die Lager sind fast leer. Also ran an den Speck! 

Heidelberg/Mannheim – Shorts, Badezeug, Sandalen oder Sommerkleider – die Lager im Einzelhandel sind so gut wie leer. Dem guten SSV-Rabattverkauf sei Dank.

Rabattaktionen wohin das Auge schaut... 

Für den Einzelhandel hat der Sommerschlussverkauf (SSV) seinen Zweck vollstens erfüllt: Der Kundenandrang war groß,die Lager mit Sommerklamotten sind weitgehend leer

„Es lief ganz gut in diesem Jahr - deutlich besser als 2014, sagt die Hauptgeschäftsführerin des Handelsverbands Baden-Württemberg, Sabine Hagmann. Genaue Zahlen gibt es noch nicht. 

Grund für den guten SSV sei das Wetter gewesen, wodurch die Nachfrage nach sommerlicher Kleidung hoch gewesen sei. Die Verkaufsschlager dieses Jahr: Shorts, Badezeug, Sandalen und Sommerkleider.

Der Sommerschlussverkauf basiert auf einer Empfehlung des Handelsverbands – gesetzlich vorgeschrieben ist er schon seit 2004 nicht mehr. Eigentlich endet der zweiwöchige SSV an diesem Samstag. Viele Läden setzten ihre Rabattaktionen aber fort, weil die noch vorhandene Sommerware in den Regalen bei den hohen Temperaturen weiterhin gefragt sei, sagt Hagmann.

dpa/lin

Quelle: Mannheim24

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Die Baustelle auf den Planken

Die Baustelle auf den Planken

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Kommentare