Wer kennt diesen Mann?

Phantombild: DAS ist der Sockenfetischist aus Heidelberg!

+

Heidelberg/Eppelheim - Kein Bargeld, kein Handy, sondern eine Socke fordert ein Unbekannter von jungen Frauen. Jetzt wird mit einem Phantombild nach dem Täter gefahndet:

Nachdem am 10. April zwei junge Frauen in Heidelberg von einem Unbekannten belästigt worden sind, sucht die Polizei nun mit einem Phantombild nach dem Täter.

Bewaffnet mit einem Messer verlangt er die Herausgabe von Socken der Opfer und flüchtet anschließend.

Durch die Ermittler der Kriminalpolizeirektion Heidelberg wird mit Hilfe der Geschädigten ein Phantombild des momentan noch Unbekannten erstellt. 

Zeugen, welche Hinweise auf die Identität des Mannes geben können, werden gebeten, sich telefonisch unter der Telefonnummer 0621 1745555 zu melden.

pol/jab

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Angreifer mit Schüssen gestoppt: Neue Infos zum Täter

Angreifer mit Schüssen gestoppt: Neue Infos zum Täter

42-Jähriger rettet Rentner aus sinkendem Auto

42-Jähriger rettet Rentner aus sinkendem Auto

Barcelona-Anschlag: Hauptverdächtiger möglicherweise tot

Barcelona-Anschlag: Hauptverdächtiger möglicherweise tot

So erlebt ein Ladenbesitzer die Schüsse in den Quadraten

So erlebt ein Ladenbesitzer die Schüsse in den Quadraten

Frau zieht in neue Wohnung - und macht gruselige Entdeckung

Frau zieht in neue Wohnung - und macht gruselige Entdeckung

Kommentare