Missglücktes Überholmanöver

Kollision zwischen Bus und LKW – A65 voll gesperrt

+
Beim Überholen streifte ein LKW einen Bus, beide Fahrer verloren die Kontrolle über ihre Fahrzeuge.

Haßloch/Bad Dürkheim - Am frühen Morgen hat es auf der A65 zwischen den Anschlussstellen Haßloch und Deidesheim bei einem Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem Lkw ordentlich gekracht. 

Verkehrsunfall auf der A65 mit Vollsperrung in beiden Richtungen!

Am Freitagmorgen kam es gegen 6:40 Uhr nach einem missglückten Überholmanöver eins LKW zu einem Zusammenstoß zwischen einem Gelenk-Bus und einem Kraftwagen nahe Hassloch. Durch den Aufprall wurde der Bus in die Böschung geschleudert, der LKW kam an der Mittelleitplanke zum Stehen.

Kollision zwischen Bus und LKW – A65 voll gesperrt

Bei dem Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt, da der Bus ohne Fahrgäste unterwegs war. Wegen der Bergungsarbeiten musste die Autobahn an der Unfallstelle in beide Richtungen voll gesperrt werden. 

pol/dpa/rob

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

Bye! Bye! William und Kate fliegen pünktlich aus Hamburg ab

Bye! Bye! William und Kate fliegen pünktlich aus Hamburg ab

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Kommentare