Zeugen gesucht

Unbekannte schächten Schafbock in der Nacht

+
Die Täter schneiden dem Tier die Kehle durch. (Symbolbild)

Haßloch: In der Nacht auf Montag trennen die Täter den Zaun eines Geländes in der Gottlieb-Duttenhöfer-Straße auf. Sie schneiden daraufhin einem Schafbock die Kehle durch...

Die unbekannten Täter lassen den Kopf, das Fell und die Innereien des Bocks zurück, nehmen jedoch das Fleisch, die Hoden und das aufgefangene Blut des Tieres mit

Nach Angaben des Besitzers des Schafbocks verfügen die Straftäter über Fachwissen des Schlachtens. 

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Neustadt unter ☎ 06321/854-0.

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare