Land unter in der Pfalz

Überflutung: Grünstädter Fußgängerzone steht unter Wasser!

+
In Grünstadt wird die Fußgängerzone durch die starken Regenfälle überflutet.

Grünstadt/Freinsheim - Vollgelaufene Keller, Überschwemmungen und Sturmschäden sind die Bilanz eines Unwetters in der Pfalz. Ein Video zeigt die überflutete Fußgängerzone in Grünstadt:

Ein Unwetter wütet am Mittwoch (4. Juli) in der Pfalz. Durch die starken Regenfälle kommt es sogar zu Überschwemmungen – vor allem rund um die Friedrich-Ebert-Straße in Grünstadt. 

Ein Video auf Facebook zeigt, wie die Fußgängerzone komplett unter Wasser steht:

Auch die Feuerwehr in Freinsheim hat am Nachmittag reichlich zu tun. Bis 16 Uhr muss sie bereits zu neun unwetterbedingten Einsätzen ausrücken! Hier haben sie vor allem mit vollgelaufenen Kellern und abgebrochenen Ästen zu kämpfen. 

Wie hoch der durch das Unwetter entstandene Sachschaden ist, ist noch unklar.

jab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare