BMW, Mercedes, Audi und Opel

13 Autos in nur einer Nacht aufgebrochen!

+
13 Autos in nur einer Nacht aufgebrochen (Symbolfoto)

Grünstadt - Das wird für zahlreiche Autobesitzer kein schönes Erwachen. In der Nacht zum Freitag fallen zahlreiche Pkws Dieben zum Opfer. Die Polizei sucht dringend Zeugen:

Um 2:30 Uhr hört ein Autobesitzer wie die Tür eines Autos zugeschlagen wird, doch zu diesem Zeitpunkt ist es schon zu spät und die bislang unbekannten Täter haben ihr Werk bereits vollbracht.

Insgesamt brechen sie in nur einer Nacht in 13 Autos der Marken Mercedes, BMW, Opel und Audi auf. Die Pkws standen in der Trifelstraße, Weinbietstraße, im Ulmenweg und Am Finkenbach, also allesamt im Ortsteil Sausenheim.

Fette Beute

Die Diebe schlagen mehrere Autofenster ein und stehlen Airbags und Navis. Damit richten sie einen Schaden von mindestens 50.000 Euro an.

Zeugen sollen sich bei der Polizei Grünstadt unter der Telefonnummer 06359 93120 melden.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Dschungelcamp 2018 im News-Ticker: Marc Terenzi sieht vier Favoriten

Dschungelcamp 2018 im News-Ticker: Marc Terenzi sieht vier Favoriten

Merkel verrät, was sie sich vom SPD-Parteitag erhofft 

Merkel verrät, was sie sich vom SPD-Parteitag erhofft 

Nur einer war stärker - Freitag bei Skiflug-WM zur Halbzeit Zweiter

Nur einer war stärker - Freitag bei Skiflug-WM zur Halbzeit Zweiter

SPD: GroKo-Befürworter trommeln für Koalitionsgespräche

SPD: GroKo-Befürworter trommeln für Koalitionsgespräche

Live-Ticker: Das Spiel läuft! DHB-Team trifft auf Tschechien 

Live-Ticker: Das Spiel läuft! DHB-Team trifft auf Tschechien 

Skandal um Missbrauch in Chile: Papst in der Kritik

Skandal um Missbrauch in Chile: Papst in der Kritik

Kommentare