Im Auto eingeklemmt 

Auf B35: Zwei Schwerverletzte bei Frontalcrash! 

+
Bei einem schweren Zusammenstoß auf der B35 bei Graben-Neudorf werden zwei Personen schwer verletzt.

Graben-Neudorf - Zwei Autofahrer müssen von der Feuerwehr auf der B35 aus ihren komplett demolierten Autos befreit werden. Was passiert ist:

Am Dienstagmorgen kommt es gegen 6:25 Uhr auf der B35 bei Graben-Neudorf zu einem schweren Unfall: Ein 49-jähriger Autofahrer ist in Richtung Bruchsal unterwegs. Kurz vor der Abfahrt zur B35 gerät der Fahrer in den Gegenverkehr und kracht frontal gegen das Auto eines in Gegenrichtung fahrenden 52-Jährigen! 

Frontalcrash auf der B35: Zwei Fahrer schwer verletzt! 

Beide Autofahrer werden eingeklemmt und müssen von der Freiwilligen Feuerwehr mit einem schwerem Rettungsgerät befreit und in ein Krankenhaus gebracht werden. 

Die B35 war bis gegen 9:05 Uhr wegen Fahrbahnreinigungen voll gesperrt. Dadurch kam es trotz Umleitungen in beiden Richtungen zu erheblichen Behinderungen mit Staus.

------------------------------------

Zeugen des Unfallhergangs werden gebeten, sich unter 0721/94484-0 mit dem Verkehrsunfalldienst Karlsruhe in Verbindung zu setzen.

pol/nis 

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Zwei Männer in Weißrussland zum Tode verurteilt

Zwei Männer in Weißrussland zum Tode verurteilt

Tempelberg-Krise eskaliert - Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Tempelberg-Krise eskaliert - Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Wechsel-Wirrwarr: Aubameyang geht angeblich doch - BVB dementiert

Wechsel-Wirrwarr: Aubameyang geht angeblich doch - BVB dementiert

Kommentare