Hast Du richtig geantwortet?

Star Wars Quiz – die Auflösung

1 von 14
Frage 1: Welcher blecherne Held ist hier zu sehen?
2 von 14
Auflösung: Natürlich der 'goldige' C-3PO, hier mit seinem besten Droiden-Freund!
3 von 14
Frage 2: Dieser Bösewicht tritt in Episode VII in die Fußstapfen von Darth Vader. Wie ist sein Name?
4 von 14
Auflösung: Bedrohlich versteckt er sich in der Ecke des offiziellen Kinoplakats – der Bösewicht Kylo Ren!
5 von 14
Frage 3: Welchen treuen Begleiter erkennt man auf diesem Foto?
6 von 14
Auflösung: Pelzig und treu – es ist natürlich Chewbacca!
7 von 14
Frage 4: Kennst Du den Namen dieser üblen Zeitgenossen?
8 von 14
Auflösung: Wer kennt sie nicht – die Sturmtruppen – hier massenhaft versammelt.

Du hast Dich unserem Star Wars-Quiz gestellt und konntest Dein Fan-Wissen beweisen. Ob Du bei allen Fragen richtig gelegen hast, liest Du hier in der Auflösung:

Frage 1: Welcher blecherne Held ist hier zu sehen?

Antwort: C-3PO

Frage 2: Dieser Bösewicht tritt in Episode VII in die Fußstapfen von Darth Vader. Wie ist sein Name?

Antwort: Kylo Ren

Frage 3: Welchen treuen Begleiter erkennt man auf diesem Foto?

Antwort: Chewbacca

Frage 4: Kennst Du den Namen dieser üblen Zeitgenossen?

Antwort: Sturmtruppen

Frage 5: Wie heißt der kleine Droide, der hier in die Kamera schaut?

Antwort: BB-8

Frage 6: Welcher Star Wars-Bösewicht verbirgt sich hinter diesem Foto?

Antwort: Darth Maul

Frage 7: Wie heißt dieser schicke Flitzer, der sich am Rand des neuen Filmposters verbirgt?

Antwort: Der Millenium Falke

----------

Du hast alle Fragen richtig beantwortet? Gut gemacht, junger Padawan! Du hast jetzt die Chance zwei Tickets für unser Kino-Event zu ‚Star Wars: Das Erwachen der Macht`zu gewinnen! 

Verlost werden 3x2 Tickets. Die Gewinner werden am Freitag, den 30. Oktober benachrichtigt!

----------

Auf unserer Veranstaltungs-Seite bei Facebook halten wir Dich über unser Event auf dem Laufenden!

kab

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Schäuble vergleicht Türkei mit der DDR

Schäuble vergleicht Türkei mit der DDR

Kommentare