Schnell geschnappt

Schwangere (23) klaut fünf Whiskey-Flaschen!

+
Eine Schwangere (23) klaut fünf Whiskey-Flaschen. (Symbolfoto)

Germersheim – Dümmer als die Polizei (und ihr Arzt?) erlaubt, verhält sich eine Schwangere (23): Die Frau (23) klaut fünf Flaschen Whiskey im Wert von 175 Euro, kommt aber nicht weit.

Na, hoffentlich trinkt sie das Zeug wenigstens nicht selbst...

Eine Schwangere betritt gegen 18:30 Uhr einen Supermarkt in der Mainzer Straße, packt sich fünf Flaschen teueren Whiskey á 35 Euro in die Tasche – und marschiert schnurstracks an den Kassen vorbei raus.

Doch da hat die 23-Jährige die Rechnung ohne zwei aufmerksame Verkäuferinnen gemacht.

Aufgrund ihres körperlichen Zustandes“ – wie die Polizei süffisant anmerkt – und aufgrund der schweren Tasche ist der ‚Langfinger‘ schnell geschnappt.

Bei der Personendurchsuchung finden Polizisten die hochprozentige Beute im Wert von 175 Euro in der Tasche der Diebin.

pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Fußball in Sandhausen: Wer ist Oli Pochers Begleiterin?

Fußball in Sandhausen: Wer ist Oli Pochers Begleiterin?

Restaurant & Bar „Onyx“ weg, „L‘Osteria“ kommt!

Restaurant & Bar „Onyx“ weg, „L‘Osteria“ kommt!

Kommentare