Viel zu tief ins Glas geschaut..

Mit 4,57 Promille! Streit zwischen zwei Männern eskaliert! 

+
Mit 4,57 Promlle im Blut gerät ein 48-jähriger Mann in einen Streit mit einem 22-Jährigen (Symbolbild)

Frankenthal - Es wird laut in einem Männerwohnheim. Zwei betrunkene Männer streiten sich – es kommt zur Schlägerei! Der anschließende Alkohltest lässt staunen....

Eine Platzwunde und eine geschwollene Nase – das sind die Folgen einer Schlägerei zwischen zwei Streithähnen in einem Männerwohnheim. Die ganze Geschichte...

Zwei betrunkene Männer (48,22) geraten am Montagabend gegen 20:30 Uhr in einen heftigen Streit. Die beiden gehen aufeinader los!

Als die Polizei einen Alkoholtest durchführt, traut sie ihren Augen nicht! 

Der ältere der beiden Schlukspechte hat einen Alkoholwert von 4,57 Promille. Der 22-jährige Mann verweigert in Folge den Alkoholtest. 

Warum die Männer sich stritten, ist nicht bekannt. Doch bei diesem Promillewert ist nichts verwunderlich...

pol/nis 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kettensägen-Attacke: Grausiges neues Detail über die Tat bekannt

Kettensägen-Attacke: Grausiges neues Detail über die Tat bekannt

Jackpot! Sänger Pietro Lombardi kommt in den Musikpark

Jackpot! Sänger Pietro Lombardi kommt in den Musikpark

Schwerer Unfall mit Sattelzug auf B272 

Schwerer Unfall mit Sattelzug auf B272 

Mord im Pflegeheim: Trio ab September vor Gericht

Mord im Pflegeheim: Trio ab September vor Gericht

Kommentare