Weil sie Schluss machen wollte...

Trotz Baby auf Arm! Mann (19) schlägt Freundin (23)

+
(Symbolfoto)

Frankenthal – Es ist der Albtraum jeder Frau, die sich von ihrem Partner trennen will: Er akzeptiert die Entscheidung nicht, schlägt brutal zu. So wie in diesem aktuellen Fall:

So ein ‚Verhalten‘ macht einfach nur wütend und fassungslos...

Eine junge Frau (23) nimmt all ihren Mut zusammen, will sich am Samstagmittag von ihrem 19-jährigen Lebensgefährten trennen.

Doch anstatt diese Entscheidung zu respektieren, schlägt sie der Mann mehrfach – obwohl die 23-Jährige ihr kleines Baby (neun Monate) auf dem Arm hält! 

Außerdem beißt er seiner Freundin noch in den Arm, macht sich dann feige aus dem Staub ehe die alarmierte Polizei eintrifft.

Vor der Anzeige wegen Körperverletzung kann der ‚Halbstarke‘ jedoch nicht davonlaufen. Zudem ist das Jugendamt eingeschaltet, um zu entscheiden, ob dem Mann auch künftig noch das Umgangsrecht mit dem Kind bewilligt werden kann.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Der „Imperator“ ist zurück

Der „Imperator“ ist zurück

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Kommentare