Angriff mit Wasserkocher

Streit unter Arbeitskolleginnen endet schmerzhaft!

+
Eine 49-jährige Frau attackiert ihre Arbeitskollegin mit einem Wasserkocher (Symbolfoto).

Frankenthal – Die Woche hat gerade begonnen, da geht es in dieser Firma schon richtig rund: In einem Streit greift eine Mitarbeiterin zum Wasserkocher und attackiert ihre Kollegin.

Es ist Montagmorgen zwischen 10 und 10:30 Uhr. Die Arbeitswoche hat gerade erst begonnen, da geraten zwei Arbeitskolleginnen einer Firma in Frankenthal in einen heftigen Streit. 

Die dienstlichen Meinungsverschiedenheiten geraten derart außer Kontrolle, dass die 49-Jährige ihre 54-jährige Kollegin mit einem Wasserkocher attackiert. Sie schlägt ihr zweimal gegen den Kopf und verletzt sie leicht. 

Die beiden Frauen arbeiten bereits seit zehn Jahren zusammen. Die genauen Hintergründe des Ausrasters sind bislang noch unklar.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Euro-Finanzminister billigen weitere Hilfsmilliarden für Griechenland

Euro-Finanzminister billigen weitere Hilfsmilliarden für Griechenland

Euro-Finanzminister billigen weitere Milliarden für Athen

Euro-Finanzminister billigen weitere Milliarden für Athen

US-Demokraten willigen in Deal zum Ende des "Shutdowns" ein

US-Demokraten willigen in Deal zum Ende des "Shutdowns" ein

55 Jahre Élysée-Vertrag: Berlin und Paris rücken zusammen

55 Jahre Élysée-Vertrag: Berlin und Paris rücken zusammen

HSV holt Trainer Hollerbach und hofft auf "Wunder von Bernd"

HSV holt Trainer Hollerbach und hofft auf "Wunder von Bernd"

Videobeweis: WM-Einsatz immer wahrscheinlicher

Videobeweis: WM-Einsatz immer wahrscheinlicher

Kommentare