Nach Handtaschenraub

17-Jähriger Serien-Langfinger gefasst!

+
Nachdem ein Handtaschenraub aufgeklärt werden konnte, kommen noch mehr Straftaten ans Licht (Symbolfoto). 

Frankenthal - So jung und schon so viel Dreck am Stecken: Auf einen jungen Mann kommen jetzt zahlreiche Verfahren wegen Straf- und Ordnungswidrigkeiten zu...

Am 6. Dezember versuchen zwei junge Männer eine 57-jährige Frau zu überfallen. Zunächst entkommen sie mit der Handtasche der Frau, wenig später können die beiden 17-Jährigen jedoch mit Hilfe eines Zeugenhinweises festgenommen werden. 

Doch damit nicht genug: Bei der Durchsuchung der Wohnung einer der geständigen Tatverdächtigen können wenig später zahlreiche Gegenstände gefunden werden, die weiteren Straftaten zugeordnet werden können. 

So können zwei Diebstähle in Worms und Frankenthal jetzt aufgeklärt werden: Hier wurde jeweils ein Geldbeutel gestohlen. 

Auch konnten konkrete Hinweise auf den Täter einer ganzen Reihe von Auto-Aufbrüchen im November 2015 im Bereich des Swift-Parkhauses gesammelt werden, die zur Aufklärung dieser Serie geführt haben. 

Weil bei der Wohnungsdurchsuchung auch Betäubungsmittel in einer geringen Menge gefunden wurde, wird zusätzlich ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. 

Die rechtliche Beurteilung verschiedener aufgefundener Waffen führt darüber hinaus zu insgesamt acht Straf- und Ordnungswidrigkeitsverfahren nach dem Waffengesetz.

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kettensäge-Attacke: Täter auf Flucht - aber wohl nicht über Grenze

Kettensäge-Attacke: Täter auf Flucht - aber wohl nicht über Grenze

Mord im Pflegeheim: Trio ab September vor Gericht

Mord im Pflegeheim: Trio ab September vor Gericht

Diese Mannheimer Clubs verabschieden sich in die Sommerpause

Diese Mannheimer Clubs verabschieden sich in die Sommerpause

Studie: So populistisch sind die Deutschen

Studie: So populistisch sind die Deutschen

Kommentare