Am 11. Februar in Frankenthal

Kanzlerin Merkel bei Pfälzer CDU-Landtagswahlkampf!

+
Kanzlerin Merkel mit der CDU-Vize Julia Klöckner.

Frankenthal – Hoher Besuch am 11. Februar für die rheinland-pfälzische CDU: Kanzlerin Angela Merkel und Partei-Vize Julia Klöckner stimmen ihre Anhänger auf die Landtagswahl ein.

Den Landtagswahlkampf 2016 zur Chefsache macht Bundeskanzlerin Angela Merkel (61)...

Bevor die Pfälzer am 13. März ihr Kreuzchen machen, schwört Merkel ihre ‚schwarzen Schäfchen‘ am Donnerstag (11. Februar) nochmal persönlich ein.

Die CDU-Chefin spricht gemeinsam mit der rheinland-pfälzischen Landesvorsitzenden und Spitzenkandidatin Julia Klöckner (43) und dem Frankenthaler Lokalmatador und MdL-Kandidat Christian Baldauf (48) im CongressForum.

Los geht die öffentliche Veranstaltung zwar um 17 Uhr, falls Du jedoch dabei sein willst, solltest Du Folgendes beachten: Der Einlass beginnt bereits um 15:30 Uhr! Aufgrund der Sicherheitskontrollen musst Du Deinen Personalausweis mitbringen – dafür Gepäck Zuhause lassen!

Wer die Kanzlerin in Frankenthal ‚verpasst‘, hat in der Metropolregion noch zwei Mal die Gelegenheit, sie live zu sehen: 

  • am 17. Februar (20 Uhr) in der Astoria-Halle Walldorf, Schwetzinger Straße 91
  • am 22. Februar (17 Uhr) in der Jugendstil-Festhalle Landau, Mahlastraße 3

Mehr Infos online unter www.cdurlp.de.

pek

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Mann springt aus brennendem Berliner Hochhaus - und überlebt es nicht

Mann springt aus brennendem Berliner Hochhaus - und überlebt es nicht

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

Kommentare