Benz-Fahrer unachtsam

Vorfahrt genommen! Rollerfahrer (41) schwer verletzt

+
Die Unfallstelle in der Ernst-Moritz-Arndt-Straße. 

Frankenthal/Eppstein – Weil ihm ein Benz-Fahrer am Parkplatz eines Sportvereins die Vorfahrt nimmt, liegt ein 41-Jähriger jetzt schwerverletzt im Krankenhaus. Das ist passiert:

Wieder einmal ist missachtete Vorfahrt der Grund für einen schlimmen Verkehrsunfall...

Ein 41-Jähriger ist am Dienstagabend gegen 20:40 Uhr unterwegs in seinem Mercedes GLA. Als er vom Parkplatz des TSV Eppstein in die Ernst-Moritz-Arndt-Straße einbiegt, übersieht er einen von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Motorroller.

Der Rollerfahrer (41) kann nicht mehr ausweichen oder bremsen – es kommt zum Zusammenstoß! 

Der Rollerfahrer stürzt auf die Straße, bricht sich das Schlüsselbein und muss schwerverletzt ins Krankenhaus.

Der Sachschaden beträgt rund 8.000 Euro.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Ticker: Adler liegen in Wolfsburg 0:3 hinten!

Ticker: Adler liegen in Wolfsburg 0:3 hinten!

Selbstmordanschläge auf Moscheen in Afghanistan: Mindestens 72 Tote

Selbstmordanschläge auf Moscheen in Afghanistan: Mindestens 72 Tote

Hülkenberg wird beim Formel-1-Rennen in Austin strafversetzt

Hülkenberg wird beim Formel-1-Rennen in Austin strafversetzt

Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen

Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen

Pest breitet sich in Madagaskar rasant aus

Pest breitet sich in Madagaskar rasant aus

Sexistische Gesänge auf Parteifest: Linken-Politikerin Lay erhebt schwere Vorwürfe

Sexistische Gesänge auf Parteifest: Linken-Politikerin Lay erhebt schwere Vorwürfe

Kommentare