Unfall in Flomersheimer Straße

In Schlangenlinien durch Frankenthal? Auto überschlägt sich und kracht gegen Baum

+
Die Unfallstelle in der Flomersheimer Straße – bei dem Crash wird eine 57-jährige Frau schwer verletzt.

Frankenthal - Am Dienstagabend kommt es zu einem schweren Unfall in der Flomersheimer Straße – eine Fiat-Fahrerin überschlägt sich mit ihrem Wagen und prallt anschließend gegen einen Baum.

Mitten in Frankenthal kommt es am Dienstagabend zu einem spektakulären Unfall – die Umstände sind jedoch noch völlig unklar.

Eine 57-jährige Fiat-Fahrerin ist um 19:08 Uhr in der Flomersheimer Straße unterwegs, als sie plötzlich mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abkommt – in der Folge überschlägt sich das Auto und kracht gegen einen Baum.

Bei dem Unfall werden auch zwei geparkte Autos beschädigt. Die 57-jährige Fahrerin muss mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Wie Zeugen berichten, soll die Frau vor dem Unfall in Schlangenlinien gefahren sein. 

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Der Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt.

+++

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer ☎ 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer ☎ 06237/934-100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden. 

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare