Drei Personen verletzt

28-Jähriger randaliert im Rathaus

+
Das Rathaus in Frankenthal. Hier wurde heute Vormittag ein 28-jähriger Mann festgenommen, nachdem er auf die Sachbearbeiterin losgegangen war.

Frankenthal - Helle Aufregung im Frankenthaler Rathaus! Während eines Beratungsgesprächs rastet ein Mann völlig aus und geht auf die Sachbearbeiterin los.

Heute Vormittag gegen 11:30 Uhr gingen gleichzeitig mehrere Notrufe bei der Polizei Frankenthal ein. Der Grund: Ein Randalierer soll im ersten Geschoss des Rathauses wüten.

Was war passiert?

Offensichtlich führte eine Sachbearbeiterin der Abteilung Wohnraumsicherung ein Beratungsgespräch mit einem 28-jährigen Mann. 

Im Verlauf des Gespräch dann der Ausraster: Erst verwüstet der Mann das Büro, anschließend geht er auf die Bearbeiterin los, traktiert sie mit Schlägen und Tritten. 

Zwei weitere Personen, die versuchten, den Randalierer zu beruhigen, wurden ebenfalls verletzt. 

Die drei verletzten Personen werden derzeit ärztlich behandelt und psychologisch betreut. Der Täter wurde festgenommen.

ots/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Türkei zieht Terrorliste gegen deutsche Firmen zurück

Türkei zieht Terrorliste gegen deutsche Firmen zurück

Mann springt aus brennendem Berliner Hochhaus - und überlebt es nicht

Mann springt aus brennendem Berliner Hochhaus - und überlebt es nicht

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

Kommentare