Fotostrecke

Langer Stau nach Unfall bei Viernheimer Kreuz

Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.
1 von 12
Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.
Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.
2 von 12
Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.
Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.
3 von 12
Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.
Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.
4 von 12
Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.
Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.
5 von 12
Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.
Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.
6 von 12
Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.
Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.
7 von 12
Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.
Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.
8 von 12
Eine Frau wird bei einem Unfall auf der A6 am Mittwochmittag verletzt.

Viernheim – Nach einem Unfall kurz vor dem Viernheimer Kreuz ist die A6 in Richtung Frankfurt teilweise gesperrt. Ein Lkw ohne Auflieger und ein VW sind seitlich zusammengestoßen.

Die genaue Ursache und der Unfallhergang sind derzeit noch unklar. Laut ersten Informationen passiert der Crash aber, als einer der Beteiligten die Spur wechseln will.

Die Fahrerin des Kombis ist glücklicherweise nur leicht verletzt und wird ins Krankenhaus gebracht.

Infolge des Unfalls bilden sich mehrere Kilometer Rückstau auf der A6. Zwei Spuren sind während der Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten blockiert.

Aktuelle Informationen zur Verkehrslage findest Du auch auf unserer Übersichtsseite:

>>> Verkehrsmeldungen

sag/pri

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

Erst über Land, nun über Wasser, bald in der Luft? William und Kate bei Airbus 

Erst über Land, nun über Wasser, bald in der Luft? William und Kate bei Airbus 

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Kommentare