Tierischer ‚Grenzübergang‘

Schaf-Familie verirrt sich auf Alte Rheinbrücke!

Foto : Horst Welke / pb press
1 von 6
Eine Schaf-Familie verirrt sich am Montag auf die Alte Rheinbrücke!
Foto : Horst Welke / pb press
2 von 6
Eine Schaf-Familie verirrt sich am Montag auf die Alte Rheinbrücke!
Foto : Horst Welke / pb press
3 von 6
Eine Schaf-Familie verirrt sich am Montag auf die Alte Rheinbrücke!
Foto : Horst Welke / pb press
4 von 6
Eine Schaf-Familie verirrt sich am Montag auf die Alte Rheinbrücke!
Foto : Horst Welke / pb press
5 von 6
Eine Schaf-Familie verirrt sich am Montag auf die Alte Rheinbrücke!
Foto : Horst Welke / pb press
6 von 6
Eine Schaf-Familie verirrt sich am Montag auf die Alte Rheinbrücke!

Speyer - Eine Schaf-Familie versucht am Montag nach Rheinland-Pfalz zu gelangen – und sucht sich als Fußweg ausgerechnet die Alte Rheinbrücke aus!

Die Schafe sorgen auf ihrer Wanderung von Baden-Württemberg über die Rheinbrücke kurzzeitig den Verkehr lahm. Beamte des Polizeireviers Hockenheim nehmen sich den Ausreißern an.

Die zwei Tiere brechen ihre Wanderung kurz vor der Landesgrenze nach Rheinland-Pfalz dann aber freiwillig ab und können durch die Polizei zurück zu ihrer Besitzerin gebracht werden

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR

Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR

IWF will Griechenland mit weiteren Milliarden helfen

IWF will Griechenland mit weiteren Milliarden helfen

Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis

Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis

Kommentare