Kabarett im Rosengarten

Tilt!: Urban Priol blickt zurück

Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.
1 von 11
Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.
Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.
2 von 11
Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.
Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.
3 von 11
Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.
Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.
4 von 11
Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.
Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.
5 von 11
Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.
Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.
6 von 11
Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.
Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.
7 von 11
Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.
Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.
8 von 11
Urban Priol begeistert am Donnerstagabend im Rosengarten das Publikum mit einem Jahresrückblick der etwas anderen Art.

Mannheim – Kabarett-Fans wissen, wie pointiert und witzig Urban Priol seinen aberwitzigen Sarkasmus auf die Bühne bringt. Am Donnerstagabend ist er im Rosengarten zu Gast:

Mei, oh mei – schon wieder ein Jahr vorbei! Diesmal – 2016. Was für ein Jahr:

Schicksalswahlen! Die EU! Der Brexit! Amerika! Was stand nicht alles auf dem Spiel – sogar der FC Bayern schwächelt!

Urban Priol, unermüdlicher und messerscharfer Chronist des täglichen Politgeschehens, hatte wieder einmal alle Hände voll zu tun: Die Superwahl-Sonntage in den Bindestrich-Bundesländern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin-Berlin. Ein grüner Kretschmann outet sich als größtes Groupie der Kanzlerin und tröstet die Loser-Truppe der CDU. Die völkische AfD verzeichnet dank einfachster Parolen zweistellige Zuwachsraten – Hauptsache, billig!

Das Referendum in Großbritannien – ‚Brexit is Exit‘. Is it? Der Beginn des postfaktischen Zeitalters: „Ich hab’s doch auf Facebook gelesen – das stimmt!“

Die Präsidentschaftswahl in den USA – eine Wahl zwischen Pest und Cholera, der Deutsche würde sagen: „Kann ich beides haben, bitte?“

Von und über allem unberührt schwebt unsere Kanzlerin als Marienerscheinung: Königin Angela zum IV. – die Lara Croft der CDU, Superwoman, stets ein Teil oder die Ursache des Problems, nie deren Lösung…

Sprachgewaltig, kritisch und kopfschüttelnd blickt Urban Priol auf das turbulente Jahr 2016 zurück. Kaum ein Thema bleibt unberührt, Innen- und Außenpolitik werden durch den Pointenhächsler gedreht, die Fußball-EM, Olympia und die kriminellen Vereinigungen von Deutscher Bank bis Volkswagen sowieso.

In rasantem Tempo kämpft das Urgestein des Kabaretts gegen Windmühlen, deckt abstruse Verbindungen auf, seziert Hintergründe und filetiert die Tricksereien der Reichen und Mächtigen – unbequem und schonungslos.

Letztendlich aber lautet die Maxime seines grandiosen und unterhaltsamen Abends für ihn wie für sein Publikum: Größtmöglicher Spaß, denn – wenn wir nicht lachen, wird es auch nicht lustiger.

‚Tilt! 2016‘ – besser kann man das Jahr nicht ausklingen lassen…

sag/kulturagenten.de

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Sommerwetter in der Pfalz: So war der Strohhutfest-Samstag

Sommerwetter in der Pfalz: So war der Strohhutfest-Samstag

Fotos vom Strohhutfest-Auftakt

Fotos vom Strohhutfest-Auftakt

16. ‚Spectaculum‘ im Wäldchen

16. ‚Spectaculum‘ im Wäldchen

Kommentare