Klassiker am Start

Große 90er-Live-Party in der Maimarkthalle

1 von 110
Eurodance und Techno bei der Sunshine Live 90er-Party in der Maimarkthalle.
2 von 110
Eurodance und Techno bei der Sunshine Live 90er-Party in der Maimarkthalle.
3 von 110
Eurodance und Techno bei der Sunshine Live 90er-Party in der Maimarkthalle.
4 von 110
Eurodance und Techno bei der Sunshine Live 90er-Party in der Maimarkthalle.
5 von 110
Eurodance und Techno bei der Sunshine Live 90er-Party in der Maimarkthalle.
6 von 110
Eurodance und Techno bei der Sunshine Live 90er-Party in der Maimarkthalle.
7 von 110
Eurodance und Techno bei der Sunshine Live 90er-Party in der Maimarkthalle.
8 von 110
Eurodance und Techno bei der Sunshine Live 90er-Party in der Maimarkthalle.

Mannheim-Neuostheim - 10 Top-Acts, 10 Stunden Party, 10.000 Besucher – am Samstag ging es bei der 90er-Party in der Maimarkthalle zu Eurodance und Techno richtig ab.  

Tausende Party-People feierten am Samstag wieder zu den Klängen von 90er-Klassikern von Rednex, Vengaboys oder Techno-Queen Marusha in der Maimarkthalle.

Jede Menge Eurodance und Techno hatten die Live-Acts bei der 90er-Party von Radio Sunshine Live im Gepäck.

Zu „Cotton Eye Joe“ von den Kult-Cowboys von Rednex, „Boom Boom Boom Boom – I Want You In My Room“ von Vengaboys und „No Limits“ von 2 Unlimited wurde ebenso abgefeiert wie zu Marushas Techno-Klassiker „Somewhere over the rainbow“. Sunshine-DJ Falk gab den Opener und Rausschmeißer.     

Auch Rowan Atkinson, besser bekannt als „Mr. Bean“, ließ es sich nicht nehmen, das Publikum mit seiner typischen stakselig-verklemmten Art zum Lachen zu bringen.

rmx

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

„Flotter Dreier“ geht schief: Zwei Frauen mit Knochenbrüchen

„Flotter Dreier“ geht schief: Zwei Frauen mit Knochenbrüchen

Der hat echt ‘nen Stich! Glööckler zeigt neues Tattoo

Der hat echt ‘nen Stich! Glööckler zeigt neues Tattoo

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

Stauprognose fürs Wochenende

Stauprognose fürs Wochenende

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Kommentare