Italien besiegt

Fanmeile Wasserturm: 1.000 Menschen feiern Deutschland-Sieg

1 von 91
1.000 Fans auf der Straße, 1.000 Fahrzeuge im Autokorso – so feiert Mannheim den Einzug der deutschen Mannschaft ins EM-Halbfinale!
1.000 Fans auf der Straße, 1.000 Fahrzeuge im Autokorso – so feiert Mannheim den Einzug der deutschen Mannschaft ins EM-Halbfinale!
2 von 91
1.000 Fans auf der Straße, 1.000 Fahrzeuge im Autokorso – so feiert Mannheim den Einzug der deutschen Mannschaft ins EM-Halbfinale!
3 von 91
1.000 Fans auf der Straße, 1.000 Fahrzeuge im Autokorso – so feiert Mannheim den Einzug der deutschen Mannschaft ins EM-Halbfinale!
4 von 91
1.000 Fans auf der Straße, 1.000 Fahrzeuge im Autokorso – so feiert Mannheim den Einzug der deutschen Mannschaft ins EM-Halbfinale!
5 von 91
1.000 Fans auf der Straße, 1.000 Fahrzeuge im Autokorso – so feiert Mannheim den Einzug der deutschen Mannschaft ins EM-Halbfinale!
6 von 91
1.000 Fans auf der Straße, 1.000 Fahrzeuge im Autokorso – so feiert Mannheim den Einzug der deutschen Mannschaft ins EM-Halbfinale!
7 von 91
1.000 Fans auf der Straße, 1.000 Fahrzeuge im Autokorso – so feiert Mannheim den Einzug der deutschen Mannschaft ins EM-Halbfinale!
8 von 91
1.000 Fans auf der Straße, 1.000 Fahrzeuge im Autokorso – so feiert Mannheim den Einzug der deutschen Mannschaft ins EM-Halbfinale!

Mannheim - Nach 120 torlosen Minuten und einem dramatischen Elfmeterschießen dürfen die Fans am Samstag endlich den Sieg der deutschen Mannschaft gegen Italien feiern. Ausnahmezustand am Wasserturm: 

Geschafft! Das Trauma Italien ist nach einem Elfmeter-Krimi besiegt, die deutschen Fußball-Weltmeister stehen im Halbfinale der EM in Frankreich.

Nach dem Spiel versammeln sich mehr als 1.000 Fußballfans am Wasserturm, um den Sieg ihrer Mannschaft zu feiern. Unterstützt werden die Fangesänge durch das laute Hupen von rund 1.000 Autofahrern, die im Autokorso durch die Innenstadt fahren. 

5.000 Menschen erleben Deutschland-Sieg im Alten Eisstadion!

Die Polizei muss den Verkehr rund um den Wasserturm zeitweise umleiten. Ab etwa 1:30 Uhr nimmt die Feier langsam ihr Ende, gegen 2 Uhr können die Fahrbahnsperrungen wieder aufgehoben werden.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

William und Kate: Darum halten sie in der Öffentlichkeit nie Händchen

William und Kate: Darum halten sie in der Öffentlichkeit nie Händchen

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce

Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis

Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis

Urlaub in der Türkei: Wem das Ausbleiben der Deutschen schadet

Urlaub in der Türkei: Wem das Ausbleiben der Deutschen schadet

Kommentare