60.000 Besucher

Sommerwetter in der Pfalz: So war der Strohhutfest-Samstag

1 von 67
60.000 Menschen genießen am Samstag die sommerliche Hitze auf dem Strohhutfest.
2 von 67
60.000 Menschen genießen am Samstag die sommerliche Hitze auf dem Strohhutfest.
3 von 67
60.000 Menschen genießen am Samstag die sommerliche Hitze auf dem Strohhutfest.
4 von 67
60.000 Menschen genießen am Samstag die sommerliche Hitze auf dem Strohhutfest.
5 von 67
60.000 Menschen genießen am Samstag die sommerliche Hitze auf dem Strohhutfest.
6 von 67
60.000 Menschen genießen am Samstag die sommerliche Hitze auf dem Strohhutfest.
7 von 67
60.000 Menschen genießen am Samstag die sommerliche Hitze auf dem Strohhutfest.
8 von 67
60.000 Menschen genießen am Samstag die sommerliche Hitze auf dem Strohhutfest.

Frankenthal - Tausende Besucher genießen am Samstag das schöne Wetter beim ein oder anderen ‚Schobbe‘ auf dem Strohhutfest. So war der dritte Festtag: 

In Frankenthal ist wieder Strohhutfest – das heißt Ausnahmezustand in der Frankenthaler Innenstadt. Rund 60.000 Besucher strömen am Samstag ins beschauliche Frankental und feiern eines der richtig großen Volksfeste des Jahres.

Polizeibilanz

Wie die Polizei mitteilt, verläuft der dritte Tag des Festes größtenteils friedlich. Über den Abend verteilt kommt es allerdings zu alkoholbedingten Auseinandersetzungen verbunden mit vereinzelten Körperverletzungsdelikten. Auch Diebstahldelikte und Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz verzeichnet die Polizei.

Eine Person leistet Widerstand gegen Polizeibeamte und wird in Gewahrsam genommen. Die Polizei spricht außerdem mehrere Platzverweise aus.

>>> Eröffnungstag Strohhutfest: Die Polizei–Bilanz

>>> So wollen Polizei und Stadt für Sicherheit sorgen

So war der Auftakt des Strohhutfests 2017:

Fotos vom Strohhutfest-Auftakt

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Trotz Feuers eröffnet Europa-Park Rust wieder – ARD-Liveshow mit Mross findet statt

Trotz Feuers eröffnet Europa-Park Rust wieder – ARD-Liveshow mit Mross findet statt

Brand einer Lagerhalle – 40.000 Euro Schaden 

Brand einer Lagerhalle – 40.000 Euro Schaden 

Um Bruder zu ,helfen': Schwester (14) geht auf Polizei los!

Um Bruder zu ,helfen': Schwester (14) geht auf Polizei los!

Wanderfalken schlüpfen in stillgelegtem BASF-Rohr

Wanderfalken schlüpfen in stillgelegtem BASF-Rohr

Tote Wormser-Falken: Heidelberger Naturschutzwart besorgt!

Tote Wormser-Falken: Heidelberger Naturschutzwart besorgt!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.