Unfall in Spechbacher Straße

Pressluftflasche explodiert: Arbeiter (40) in Lebensgefahr!

+

Eschelbronn - Am Mittwochmittag kommt es auf dem Gelände eines Produktionsbetriebes zu einem schweren Arbeitsunfall. Ein 40-jähriger Mann schwebt in Lebensgefahr.

Der 40-jährige Arbeiter ist gegen 13:30 in einem Produktionsbetrieb zur Herstellung technischer Gase in der Spechbacher Straße mit der Befüllung einer Pressluftflasche beschäftigt, als diese aus bislang unbekannten Gründen explodiert.

Nach notärztlicher Erstversorgung muss der 40-Jährige mit schweren Verletzung per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Lebensgefahr kann aktuell nach Angaben der Polizei nicht ausgeschlossen werden.

Das Gewerbeaufsicht wurde in die Ermittlungen mit eingeschaltet. Die Beamten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg ermitteln bezüglich der Ursache der Explosion.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unfall zwischen Auto und Motorrad – ein Schwerverletzter

Unfall zwischen Auto und Motorrad – ein Schwerverletzter

BASF-Fackel erleuchtet die Region!

BASF-Fackel erleuchtet die Region!

Zwischen Mauer und Auto: Fahrer befreit sich nach Unfall durch Scheibe

Zwischen Mauer und Auto: Fahrer befreit sich nach Unfall durch Scheibe

Beim Abbiegen: Radfahrerin (20) von Auto erfasst und schwer verletzt

Beim Abbiegen: Radfahrerin (20) von Auto erfasst und schwer verletzt

Vor Diakonissen-Krankenhaus: Zwei Familien prügeln sich um Parkplatz!

Vor Diakonissen-Krankenhaus: Zwei Familien prügeln sich um Parkplatz!

Kommentare