Unfall in Spechbacher Straße

Pressluftflasche explodiert: Arbeiter (40) in Lebensgefahr!

+

Eschelbronn - Am Mittwochmittag kommt es auf dem Gelände eines Produktionsbetriebes zu einem schweren Arbeitsunfall. Ein 40-jähriger Mann schwebt in Lebensgefahr.

Der 40-jährige Arbeiter ist gegen 13:30 in einem Produktionsbetrieb zur Herstellung technischer Gase in der Spechbacher Straße mit der Befüllung einer Pressluftflasche beschäftigt, als diese aus bislang unbekannten Gründen explodiert.

Nach notärztlicher Erstversorgung muss der 40-Jährige mit schweren Verletzung per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Lebensgefahr kann aktuell nach Angaben der Polizei nicht ausgeschlossen werden.

Das Gewerbeaufsicht wurde in die Ermittlungen mit eingeschaltet. Die Beamten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg ermitteln bezüglich der Ursache der Explosion.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Wegen Taubenkot: Polizei sperrt Bismarckstraße!

Wegen Taubenkot: Polizei sperrt Bismarckstraße!

Mann in Unterhose gibt Polizei Rätsel auf!

Mann in Unterhose gibt Polizei Rätsel auf!

Badeunfall an der Schlicht: 21-Jähriger in Lebensgefahr

Badeunfall an der Schlicht: 21-Jähriger in Lebensgefahr

Aquaplaning! Zwei Unfälle auf A65

Aquaplaning! Zwei Unfälle auf A65

Polizei rettet sieben verwahrloste Katzenbabys!

Polizei rettet sieben verwahrloste Katzenbabys!

Ein Wildschwein – drei Unfälle! 

Ein Wildschwein – drei Unfälle! 

Kommentare