In Rheinland-Pfalz

Mehr Tote bei Straßenunfällen

+
Von Januar bis September sind in Rheinland-Pfalz 157 Personen tödlich verunglückt. (Symbolfoto)

Bad Ems - Bei Unfällen auf Rheinland-Pfälzer Straßen sind im September 25 Menschen ums Leben gekommen. Das teilt das Statistische Landesamt am Mittwoch mit. 

In diesem September gab es neun Verkehrstote mehr als im selben Monat des vergangenen Jahres. Von Januar bis September verunglückten 157 Personen tödlich, 27 mehr als im Vorjahreszeitraum. 

Insgesamt registrierte die rheinland-pfälzische Polizei für diesen Zeitraum mehr als 101.000 Unfälle im Straßenverkehr. Dabei ging die Zahl der Schwerverletzten von etwa 2.850 auf 2.700 zurück. Rund 11.500 Menschen wurden in den ersten neun Monaten des Jahres leicht verletzt.

dpa/kab

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Schwerer Unfall auf B272: LKW-Fahrer durch Video abgelenkt!

Schwerer Unfall auf B272: LKW-Fahrer durch Video abgelenkt!

Zwei gefasste IS-Kämpferinnen kommen aus Mannheim!

Zwei gefasste IS-Kämpferinnen kommen aus Mannheim!

Kennzeichen abgeklebt: BMW rast über A65

Kennzeichen abgeklebt: BMW rast über A65

Auto auf Parkplatz abgestellt - Lidl lässt es verschrotten

Auto auf Parkplatz abgestellt - Lidl lässt es verschrotten

Ehedrama: Mann (52) verletzt Gattin (36) mit Messer! 

Ehedrama: Mann (52) verletzt Gattin (36) mit Messer! 

Brutaler Überfall: 17- und 18-Jähriger verletzt! 

Brutaler Überfall: 17- und 18-Jähriger verletzt! 

Kommentare