An Feuerbergkreuzung

Vorfahrt missachtet: Mann (59) schwer verletzt

+
Kleinkraftradfahrer schwer verletzt

Ellerstadt - Am Mittwochmorgen fährt ein 59-jähriger Mann mit seinem Kleinkraftrad in Richtung der Anschlussstelle der A650. Doch dabei wird er von einem Autofahrer übersehen:

Gegen 6:20 Uhr kommt der Kleinkraftfahrer zur sogenannten Feuerbergskreuzung. Zur gleichen Zeit ist ein 55-jähriger Ford-Fahrer in Richtung Erpolzheim zur Kreuzung unterwegs. Er überquert die Straße und missachtet damit die Vorfahrt des 59-Jährigen.

Die Fahrer stoßen zusammen, wodurch der Ältere schwer verletzt wird. Er wird in ein Krankenhaus gebracht werden, die Polizei kann jedoch lebensbedrohliche Verletzungen ausschließen. Der Unfallverursacher bleibt unverletzt.

Es entsteht ein Sachschaden von rund 5.500 Euro.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Merkel verrät, was sie sich vom SPD-Parteitag erhofft 

Merkel verrät, was sie sich vom SPD-Parteitag erhofft 

Nur einer war stärker - Freitag bei Skiflug-WM zur Halbzeit Zweiter

Nur einer war stärker - Freitag bei Skiflug-WM zur Halbzeit Zweiter

SPD: GroKo-Befürworter trommeln für Koalitionsgespräche

SPD: GroKo-Befürworter trommeln für Koalitionsgespräche

Dschungelcamp im News-Ticker: Das passiert heute in der ersten Folge

Dschungelcamp im News-Ticker: Das passiert heute in der ersten Folge

Live-Ticker: Das Spiel läuft! DHB-Team trifft auf Tschechien 

Live-Ticker: Das Spiel läuft! DHB-Team trifft auf Tschechien 

Skandal um Missbrauch in Chile: Papst in der Kritik

Skandal um Missbrauch in Chile: Papst in der Kritik

Kommentare