An Feuerbergkreuzung

Vorfahrt missachtet: Mann (59) schwer verletzt

+
Kleinkraftradfahrer schwer verletzt

Ellerstadt - Am Mittwochmorgen fährt ein 59-jähriger Mann mit seinem Kleinkraftrad in Richtung der Anschlussstelle der A650. Doch dabei wird er von einem Autofahrer übersehen:

Gegen 6:20 Uhr kommt der Kleinkraftfahrer zur sogenannten Feuerbergskreuzung. Zur gleichen Zeit ist ein 55-jähriger Ford-Fahrer in Richtung Erpolzheim zur Kreuzung unterwegs. Er überquert die Straße und missachtet damit die Vorfahrt des 59-Jährigen.

Die Fahrer stoßen zusammen, wodurch der Ältere schwer verletzt wird. Er wird in ein Krankenhaus gebracht werden, die Polizei kann jedoch lebensbedrohliche Verletzungen ausschließen. Der Unfallverursacher bleibt unverletzt.

Es entsteht ein Sachschaden von rund 5.500 Euro.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Beim Abbiegen: Radfahrerin (20) von Auto erfasst und schwer verletzt

Beim Abbiegen: Radfahrerin (20) von Auto erfasst und schwer verletzt

Zwischen Mauer und Auto: Fahrer befreit sich nach Unfall durch Scheibe

Zwischen Mauer und Auto: Fahrer befreit sich nach Unfall durch Scheibe

An Kreuzung: Fahrradfahrer (78) bei Unfall schwer verletzt

An Kreuzung: Fahrradfahrer (78) bei Unfall schwer verletzt

Die Ladenburger Neckarwiese: Die Wohlfühloase in der Metropolregion

Die Ladenburger Neckarwiese: Die Wohlfühloase in der Metropolregion

Defekt bei BASF: So reagiert das Netz auf den Fackelschein am Himmel

Defekt bei BASF: So reagiert das Netz auf den Fackelschein am Himmel

Kommentare