Von Sonne geblendet

Smart kollidiert mit Radfahrer!

+
Der Radfahrer fuhr ordnungsgemäß über eine grüne Ampel als er von einem Auto erfasst wurde

Für Autofahrer stellt die tiefliegende, grelle Sonne oftmals eine große Gefahr dar. Einem Radfahrer wurde dies jetzt vermutlich zum Verhängnis... 

Am Dienstagmorgen gegen 7:45 Uhr kollidierte eine 55-jährige Smart-Fahrerin mit einem 57-jährigen Radfahrer, der gerade den Fußgängerweg bei Grün überquerte. Die Frau wurde vermutlich von der tief stehenden Sonne geblendet, sodass sie die rote Ampel an der Kreuzung Herzogenriedstraße/Carl-Zuckmayer-Straße übersah. Der Radfahrer erlitt bei dem Zusammenstoß Prellungen im Rücken- und Beckenbereich. Er wurde in eine nahegelegene Klinik gebracht und ambulant versorgt. Der Sachschaden wird auf circa 500 Euro geschätzt.

pol/nis

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

LKW durchbricht Leitplanke: 300 Liter Diesel ausgelaufen

LKW durchbricht Leitplanke: 300 Liter Diesel ausgelaufen

Crash auf A6: Lastwagen kracht in Stauende! 

Crash auf A6: Lastwagen kracht in Stauende! 

Welde-Wagen brennt lichterloh!

Welde-Wagen brennt lichterloh!

Kommentare