IS-Pläne in Düsseldorf verhindert

Vereitelter Terroranschlag: Verdächtiger (31) in Leimen gefasst!

+
Einer der drei festgenommenen Syrer, die im Auftrag des IS einen Terroranschlag in Düsseldorf begehen sollten, wurde offenbar in Leimen gefasst. (Symbolfoto)

Düsseldorf/Leimen - Sicherheitsbehörden haben nach eigenen Angaben einen geplanten Anschlag des IS in Düsseldorfer vereitelt. Einer der drei Terrorverdächtigen wurde offenbar in Leimen festgenommen.

Ihr Ziel war laut offiziellen Stellen ein Blutbad in der Düsseldorfer Altstadt, ihr Auftraggeber der IS: Ermittler haben eine mutmaßliche Terrorzelle in Deutschland zerschlagen. Es mehren sich die Indizien, dass sich die Islamisten aus Syrien als Flüchtlinge tarnten.

>>> Pläne für IS-Terroranschlag in Düsseldorf vereitelt

Einer der Terrorverdächtigen (31) wurde laut SWR-Informationen in Leimen festgenommen. Das bestätigt auch ARD-Terrorismusexperte Holger Schmidt auf Twitter.

Die anderen Verdächtigen sollen in Bliesdorf (Brandenburg) und Mühlheim (Nordrhein-Westfalen) gefasst worden sein. Ein vierter Mann sitze in Frankreich in Untersuchungshaft, teilt die Bundesanwaltschaft Karlsruhe mit.

Den Auftrag für den Anschlag in Düsseldorf hat die Gruppe laut Bundesanwaltschaft bereits 2014 direkt von der Führungsebene des IS bekommen. Geplant gewesen sei, dass sich zunächst zwei Selbstmordattentäter in der zentralen Heinrich-Heine-Allee in die Luft sprengen. Anschließend hätten weitere Attentäter möglichst viele Passanten mit Gewehren und Sprengsätzen töten sollen, hieß es weiter.

Eine Sprecherin des Bundesinnenministeriums in Berlin sagte auf Anfrage nur, die Gefährdungslage sei „unverändert" hoch. Deutschland befinde sich weiterhin „ebenso wie andere europäische Staaten im Fadenkreuz des internationalen Terrorismus".

dpa/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Leibarzt: Trump auch geistig bei bester Gesundheit

Leibarzt: Trump auch geistig bei bester Gesundheit

SPD-Chef Schulz kämpft um Ja für Koalitionsverhandlungen

SPD-Chef Schulz kämpft um Ja für Koalitionsverhandlungen

Grundsteuer auf der Kippe - Karlsruhe prüft Einheitswerte

Grundsteuer auf der Kippe - Karlsruhe prüft Einheitswerte

US-Regierung friert Gelder für UN-Palästinenserhilfswerk ein

US-Regierung friert Gelder für UN-Palästinenserhilfswerk ein

Handball-EM: Dämpfer für Gastgeber Kroatien

Handball-EM: Dämpfer für Gastgeber Kroatien

Schulz in Düsseldorf lautstark empfangen: Jusos trommeln gegen neue GroKo

Schulz in Düsseldorf lautstark empfangen: Jusos trommeln gegen neue GroKo

Kommentare