Seniorin (78) am Steuer

Einkaufstour endet im Bach!

+
Eine Seniorin landet beim Ausparken mit ihrem Mercedes in einem Bach. 

Dudenhofen - Eine 78-jährige Autofahrerin will nach ihrem Einkauf eigentlich nur Ausparken. Wie sie dabei im Hainbach landet:

Die betagte Autofahrerin will aus einer Parklücke am Wasgau Markt fahren. Doch beim Rangieren macht sie einen gravierenden Fehler: Sie verwechselt Gas mit Bremse.

Ihr Auto rauscht geradeaus über die Parkplatzbegrenzung hinaus, über eine Grünfläche – und kommt erst im nahegelegenen Hainbach zum Stehen.

Die Seniorin wird bei diesem Manöver glücklicherweise nicht verletzt. Auch der Sachschaden an ihrem Wagen ist gering. Das Auto muss geborgen werden, eine Gewässerverunreinigung kann aber ausgeschlossen werden.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Kommentare