Sattelzug rammt Auto

Sattelzug-Fahrer mit 1,8 Promille unterwegs

+
Sattelzug-Fahrer mit 1,8 Promille unterwegs

Dudenhofen - Ein Fahrer streift mit seinem Sattelzug ein geparktes Auto. Pflichtbewusst sucht der Brummi-Fahrer den Halter des Autos zu Hause auf und informiert ihn über den Unfall.

Es ist Sonntag am frühen Abend, gegen 17:20 Uhr. Die Dämmerung hat bereits eingesetzt. Ein 47-jähriger Sattelzug-Fahrer rangiert sein tonnenschweres Gefährt auf dem Gewerbering. Dabei stößt er gegen ein geparktes Auto. Pflichtbewusst sucht der Brummi-Fahrer den Halter des Autos zu Hause auf. 

Die Polizei wird zur Unfallaufnahme gerufen. Die Beamten bemerken bei dem LKW-Fahrer eine deutliche Alkoholfahne. Der Alkoholtest ergibt einen Wert von 1,8 Promille. 

Anschließend wurde dem 47-Jährigen eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein beschlagnahmt. 

pol/tin

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Todesstrecke A6: Polizei ergreift Maßnahmen! 

Todesstrecke A6: Polizei ergreift Maßnahmen! 

Ganz Deutschland lacht über diesen Zettel an einem Supermarkt-Fenster

Ganz Deutschland lacht über diesen Zettel an einem Supermarkt-Fenster

Jackpot! Sänger Pietro Lombardi kommt in den Musikpark

Jackpot! Sänger Pietro Lombardi kommt in den Musikpark

Frau mit Messer lebensgefährlich verletzt!

Frau mit Messer lebensgefährlich verletzt!

Schwerer Unfall mit Sattelzug auf B272 

Schwerer Unfall mit Sattelzug auf B272 

Kommentare