Wer macht den sowas?

Grabstein vom Friedhof geklaut!

+
Dreiste Diebe klauten eine ganzen Grabstein vom Friedhof...(hier:Symbolbild)

Jetzt gehts aber eindeutig zu weit: Vor ein paar Tagen klauten dreiste Langfinger Vasen und Grableuchten von Grabmählern. Jetzt ließen Diebe sogar einen ganzen Grabstein mitgehen...

Es geht wohl immer dreister: Unbekannte Täter klauten in den zurückliegenden Tagen vom Hauptfriedhof in der Hauptstraße in Wiesloch einen Grabstein. Am Montagabend war das Grab noch unversehrt, doch am Donnerstagabend um 18 Uhr machten sich unverschämte Diebe daran zu Gange. Der dunkelbraun polierte Grabstein war circa 80 cm groß, darauf befand sich die messingfarben aufgesetzte Schrift sowie einer Blume als Verzierung. Zum Abtransport waren die Täter über die Lempenseite mit einem Fahrzeug an den hinteren Teil des Friedhofes herangefahren. Ob hierbei die selben Langfinger am Werk waren, wie bei den Diebstählen in Sinsheim, ist nicht bekannt.

Konnte jemand diesen dreisten Diebstahl beobachten? 

Die Polizei in Wiesloch nimmt Hinweise unter der Nummer 06222/57090 entgegen. 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Jamaika-Verhandlungen: Optimismus nach erster Runde

Jamaika-Verhandlungen: Optimismus nach erster Runde

Messer-Attacke in München: Verdächtiger gefasst, Polizei gibt Entwarnung

Messer-Attacke in München: Verdächtiger gefasst, Polizei gibt Entwarnung

Rajoy kündigt Neuwahlen in Katalonien an

Rajoy kündigt Neuwahlen in Katalonien an

Entlaufener Wolf in Lebendfalle gefangen

Entlaufener Wolf in Lebendfalle gefangen

Parlamentswahl in Tschechien: Auszählung beginnt

Parlamentswahl in Tschechien: Auszählung beginnt

Kaufhof-Mutter HBC trennt sich von Chef Storch

Kaufhof-Mutter HBC trennt sich von Chef Storch

Kommentare