Mannheim-Neckarau

Diebe stehlen zwei Tonnen Tiefkühlkost!

+

Unglaublich! Am Donnerstagmorgen brachen offensichtlich mehrere Täter in den Lagerraum eines Lebensmittelhandels im Stadtteil Neckarau ein und erbeuteten zwei Tonnen Tiefkühlware.

Die Polizei vermutet, dass im Zeitraum zwischen Mittwochabend (19.30 Uhr) und Donnerstagmorgen (10.45 Uhr) mehrere Täter mit einer Ramme die Brandschutztür eines Lebensmittelhandels aufgebrochen haben und so in den Lagerbereich gelangten. Dort lagert der geschädigte Händler unter anderem auch hochwertige Tiefkühlkost.

Sage und schreibe zwei Tonnen (!)tiefgefrorene Garnelen, Entenfleisch und Rinderfilet wurden von den Tätern gestohlen.

Aufgrund dieses immens hohen Gewichts der entwendeten Ware geht die Polizei davon aus, dass das Diebesgut mit einem LKW abtransportiert wurde.

Der Bezirksdienst des Polizeirevier Neckarau hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

ots/rob

Quelle: Mannheim24

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Kommentare