Tiere rennen in sitzende Restaurantgäste

Mehrere Verletzte bei Unfall mit Pferdekutsche

+
Unfall mit Pferdekutsche in Deidesheim (Symbolfoto)

Deidesheim - Bei einem Ausflug mit einer Pferdekutsche am Sonntag gehen die Tiere plötzlich durch – und rasen in eine vollbesetzte Sitzbankgruppe!

Der Unfall ereignet sich gegen 14:30 Uhr vor einer Waldgaststätte im Ort Forst. Die mit vier Personen besetzte Kutsche wendet vor dem gut besuchten Außenbereich der Gaststätte, als die beiden Pferde plötzlich durchgehen – mitten in die sitzenden Gäste hinein.

Insgesamt sechs Personen werden verletzt, drei müssen wegen schwererer Verletzungen in Krankenhäuser gebracht werden. Auch ein Rettungshubschrauber wird eingesetzt.

Beide Pferde werden bei dem Unfall leicht verletzt. Ob die Ursache auf einen technischen Defekt oder menschliches Verschulden zurückzuführen ist, wird aktuell ermittelt.

pol/kab 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Landau: Mädchen (9) in Kirche sexuell belästigt

Landau: Mädchen (9) in Kirche sexuell belästigt

„Ganzer Ort abgesoffen“ - Heftige Unwetter wüten in Deutschland 

„Ganzer Ort abgesoffen“ - Heftige Unwetter wüten in Deutschland 

Verkehrsrowdy fährt Polizeibeamten um!

Verkehrsrowdy fährt Polizeibeamten um!

Im Kellerschacht gefangen: Kater kämpft ums Überleben

Im Kellerschacht gefangen: Kater kämpft ums Überleben

Passagier verletzt sich in Regionalexpress – weil Lokführer betrunken ist

Passagier verletzt sich in Regionalexpress – weil Lokführer betrunken ist

Kommentare