Fahrerin unter Schock

Auf A61: Fußgänger (42) tödlich verletzt! 

+
Auf A61: Fußgänger (42) an Rastanlage tödlich verletzt.

Dannstadt - Am Montagabend kommt es zu einem dramatischen Unfall auf der A61: Ein 42-jähriger Mann will die Autobahn überqueren – plötzlich wird er von einem Auto erfasst...

Dramatische Szenen am Montagabend auf der A61 in Höhe der Tank- und Rastanlage Dannstadt: Ein 42-jähriger Mann überquert gegen 22:23 Uhr zu Fuß die Autobahn – er will von der Rastanlage Dannstadt-Ostseite zur gegenüberliegenden Rastanlage Dannstadt-Westseite. 

Doch soweit kommt er leider nicht...

Tödlicher Unfall auf A61

Eine 39-jährige Autofahrerin übersieht den Fußgänger und erfasst ihn! Der Aufprall ist so heftig, dass der Mann auf der Stelle tot ist!

Die Frau aus dem Rhein-Pfalz-Kreis erleidet einen schweren Schock. Motive, weshalb der Mann die Fahrbahn überquerte, sind derzeit noch unklar. 

Für die Unfallaufnahme musste A61 in Richtung Koblenz bis 00:30 Uhr gesperrt werden. Es kam zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen. Im Einsatz war neben der PASt Ruchheim, auch Kräfte der PI Schifferstadt, Rettungsdienste, die FFW Schifferstadt, das Kriseninterventionsteam sowie die Autobahnmeisterei Ruchheim.

pol/nis 

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Kerber verliert Auftaktmatch in Luxemburg

Kerber verliert Auftaktmatch in Luxemburg

Real und Spurs trennen sich 1:1 - Liverpool siegt 7:0

Real und Spurs trennen sich 1:1 - Liverpool siegt 7:0

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

BVB vor schmählichem Aus nach Unentschieden in Nikosia

BVB vor schmählichem Aus nach Unentschieden in Nikosia

Lateinamerikanische Länder fordern Überprüfung der Wahl in Venezuela

Lateinamerikanische Länder fordern Überprüfung der Wahl in Venezuela

Kommentare