Erhart-Schott-Schule

Neue Schul-Sprechanlage sorgt für Chaos

+

Schwetzingen - Es ist 19:20. Etwa 150 Lehrer und Schüler befinden sich zum Abendunterricht im Schulgebäude, als plötzlich der Alarm losgeht ...

Ein technischer Defekt der neuen Sprechanlage in der Erhart-Schott-Schule in Schwetzingen sorgte am Mittwochabend für Chaos.

Gegen 19:20 Uhr wurde eine Banddurchsage geschaltet, die auf eine Gefahrensituation hinwies. 

Die Lehrer sollten – entsprechend der Ansage – die Unterrichtsräume abschließen und zusammen mit den Schülern darin ausharren.

Etwa 150 Schüler und Lehrer befanden sich zu diesem Zeitpunkt zum Abendunterricht in dem Gebäude.

Erst als die Polizei eintraf, konnten Lehrer und Schüler die Räume wieder verlassen. Offensichtlich bestand zu keinem Zeitpunkt Gefahr. 

mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Aldi-Rückruf: Salmonellen in Salami entdeckt

Aldi-Rückruf: Salmonellen in Salami entdeckt

Nürnberg siegt spektkulär in Darmstadt

Nürnberg siegt spektkulär in Darmstadt

Schwierige Koalitionssuche in Niedersachsen hat begonnen

Schwierige Koalitionssuche in Niedersachsen hat begonnen

4:3 in Darmstadt: Nürnberg springt auf Tabellenplatz drei

4:3 in Darmstadt: Nürnberg springt auf Tabellenplatz drei

Forscher warnen vor Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsslung

Forscher warnen vor Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsslung

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus

Kommentare